{"status":"OK","message":"\n\u003Cdiv class=\u0022overlay-lightbox privacy-lightbox\u0022\u003E\n \u003Cdiv class=\u0022table-lightbox table-form-lightbox\u0022\u003E\n \u003Cdiv class=\u0022header-lightbox\u0022\u003E\n \u003Ch2\u003EDatenschutz\u003C\/h2\u003E\n \u003Ca href=\u0027#\u0027 class=\u0022table-lightbox-close light\u0022\u003E \u003C\/a\u003E\n \u003C\/div\u003E\n \u003Cdiv class=\u0022lightbox-content privacy-content\u0022\u003E\n \u003Cp\u003EWir freuen uns sehr \u00fcber Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert f\u00fcr die Gesch\u00e4ftsleitung der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG. Eine Nutzung der Internetseiten der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG ist grunds\u00e4tzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten m\u00f6glich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens \u00fcber unsere Internetseite in Anspruch nehmen m\u00f6chte, k\u00f6nnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht f\u00fcr eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in \u00dcbereinstimmung mit den f\u00fcr die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerkl\u00e4rung m\u00f6chte unser Unternehmen die \u00d6ffentlichkeit \u00fcber Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerkl\u00e4rung \u00fcber die ihnen zustehenden Rechte aufgekl\u00e4rt.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG hat als f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Ma\u00dfnahmen umgesetzt, um einen m\u00f6glichst l\u00fcckenlosen Schutz der \u00fcber diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch k\u00f6nnen Internetbasierte Daten\u00fcbertragungen grunds\u00e4tzlich Sicherheitsl\u00fccken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gew\u00e4hrleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu \u00fcbermitteln.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Ch2\u003E1. Begriffsbestimmungen\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDie Datenschutzerkl\u00e4rung der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerkl\u00e4rung soll sowohl f\u00fcr die \u00d6ffentlichkeit als auch f\u00fcr unsere Kunden und Gesch\u00e4ftspartner einfach lesbar und verst\u00e4ndlich sein. Um dies zu gew\u00e4hrleisten, m\u00f6chten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erl\u00e4utern.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003EWir verwenden in dieser Datenschutzerkl\u00e4rung unter anderem die folgenden Begriffe:\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ea) Personenbezogene Daten\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare nat\u00fcrliche Person (im Folgenden \u201ebetroffene Person\u201c) beziehen. Als identifizierbar wird eine nat\u00fcrliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identit\u00e4t dieser nat\u00fcrlichen Person sind, identifiziert werden kann.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Eb) Betroffene Person\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare nat\u00fcrliche Person, deren personenbezogene Daten von dem f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ec) Verarbeitung\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgef\u00fchrte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Ver\u00e4nderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch \u00dcbermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verkn\u00fcpfung, die Einschr\u00e4nkung, das L\u00f6schen oder die Vernichtung.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ed) Einschr\u00e4nkung der Verarbeitung\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Einschr\u00e4nkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre k\u00fcnftige Verarbeitung einzuschr\u00e4nken.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ee) Profiling\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte pers\u00f6nliche Aspekte, die sich auf eine nat\u00fcrliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bez\u00fcglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, pers\u00f6nlicher Vorlieben, Interessen, Zuverl\u00e4ssigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser nat\u00fcrlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ef) Pseudonymisierung\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zus\u00e4tzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden k\u00f6nnen, sofern diese zus\u00e4tzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Ma\u00dfnahmen unterliegen, die gew\u00e4hrleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren nat\u00fcrlichen Person zugewiesen werden.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Eg) Verantwortlicher oder f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlicher\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Verantwortlicher oder f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlicher ist die nat\u00fcrliche oder juristische Person, Beh\u00f6rde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen \u00fcber die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise k\u00f6nnen die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Eh) Auftragsverarbeiter\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Auftragsverarbeiter ist eine nat\u00fcrliche oder juristische Person, Beh\u00f6rde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ei) Empf\u00e4nger\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Empf\u00e4nger ist eine nat\u00fcrliche oder juristische Person, Beh\u00f6rde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabh\u00e4ngig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Beh\u00f6rden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten m\u00f6glicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empf\u00e4nger.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ej) Dritter\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Dritter ist eine nat\u00fcrliche oder juristische Person, Beh\u00f6rde, Einrichtung oder andere Stelle au\u00dfer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ek) Einwilligung\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig f\u00fcr den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverst\u00e4ndlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erkl\u00e4rung oder einer sonstigen eindeutigen best\u00e4tigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E2. Name und Anschrift des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EVerantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europ\u00e4ischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003E\n Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG\u003Cbr\/\u003E\n Prinzregentenstra\u00dfe 22\u003Cbr\/\u003E\n 80538 M\u00fcnchen\u003Cbr\/\u003E\n Deutschland\u003Cbr\/\u003E\n Tel.: +49 89 41 55 95 0\u003Cbr\/\u003E\n E-Mail: \u003Ca href=\u0022mailto:info@bauwerk.de\u0022\u003Einfo@bauwerk.de\u003C\/a\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Website: \u003Ca href=\u0022https:\/\/www.bauwerk.de\/\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003Ewww.bauwerk.de\u003C\/a\u003E \u003C\/p\u003E\n\n \u003Ch2\u003E3. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer Datenschutzbeauftragte des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen ist:\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003E\n Reinhold Okon\u003Cbr\/\u003E\n GEON-Systems \u0026 Services\u003Cbr\/\u003E\n Rosenstr. 1\u003Cbr\/\u003E\n 85757 Karlsfeld\u003Cbr\/\u003E\n Deutschland\u003Cbr\/\u003E\n E-Mail: \u003Ca href=\u0022mailto:info@dsb-okon.de\u0022\u003Einfo@dsb-okon.de\u003C\/a\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Website: \u003Ca href=\u0022https:\/\/www.dsb-okon.de\/\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003Ewww.dsb-okon.de\u003C\/a\u003E \u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EJede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Ch2\u003E4. Cookies\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDie Internetseiten der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche \u00fcber einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EZahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden k\u00f6nnen, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies erm\u00f6glicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann \u00fcber die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDurch den Einsatz von Cookies kann die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht m\u00f6glich w\u00e4ren. Mittels eines Cookies k\u00f6nnen die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies erm\u00f6glichen uns, wie bereits erw\u00e4hnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie \u00fcbernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, \u00fcber ein Cookie.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EBauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG verwendet neben eigenen Cookies auch Cookies von anderen Anbietern (sog. Drittanbietercookies). Bei der Verwendung von Drittanbietercookies werden Daten durch die jeweiligen Anbieter erhoben, verarbeitet und genutzt.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003EVermeiden von Cookies \/ Allgemeines Widerspruchsrecht:\u003C\/strong\u003E Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner k\u00f6nnen bereits gesetzte Cookies jederzeit \u00fcber einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gel\u00f6scht werden. Dies ist in allen g\u00e4ngigen Internetbrowsern m\u00f6glich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umst\u00e4nden nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumf\u00e4nglich nutzbar.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, kann \u00fcber die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (\u003Ca href=\u0022http:\/\/optout.networkadvertising.org\/\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003Ehttp:\/\/optout.networkadvertising.org\/\u003C\/a\u003E) und zus\u00e4tzlich die US-amerikanische Webseite (\u003Ca href=\u0022http:\/\/www.aboutads.info\/choices\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003Ehttp:\/\/www.aboutads.info\/choices\u003C\/a\u003E) oder die europ\u00e4ische Webseite (\u003Ca href=\u0022http:\/\/www.youronlinechoices.com\/uk\/your-ad-choices\/\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003Ehttp:\/\/www.youronlinechoices.com\/uk\/your-ad-choices\/\u003C\/a\u003E) widersprochen werden.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003EAnleitungen zur L\u00f6schung von Cookies in den g\u00e4ngigsten Browsern finden Sie hier:\u003C\/strong\u003E\n \u003Cbr\/\u003E\n Microsoft Internet Explorer: \u003Ca href=\u0022https:\/\/support.microsoft.com\/de-de\/help\/17442\/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003EAnleitung\u003C\/a\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Mozilla Firefox: \u003Ca href=\u0022https:\/\/support.mozilla.com\/de\/kb\/cookies-loeschen-daten-von-websites-entfernen?redirectlocale=de\u0026redirectslug=Cookies+l%C3%B6schen\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003EAnleitung\u003C\/a\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Google Chrome: \u003Ca href=\u0022https:\/\/support.google.com\/chrome\/answer\/95647?hl=de\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003EAnleitung\u003C\/a\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Apple Safari: \u003Ca href=\u0022https:\/\/support.apple.com\/?path=Safari\/3.0\/de\/11471.html\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003EAnleitung\u003C\/a\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Opera: \u003Ca href=\u0022http:\/\/help.opera.com\/Windows\/9.10\/de\/cookies.html\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003EAnleitung\u003C\/a\u003E\u003Cbr\/\u003E\n\n \u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E5. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDie Internetseite der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden k\u00f6nnen die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche \u00fcber ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige \u00e4hnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EBei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG keine R\u00fcckschl\u00fcsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr ben\u00f6tigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung f\u00fcr diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsf\u00e4higkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gew\u00e4hrleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbeh\u00f6rden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erh\u00f6hen, um letztlich ein optimales Schutzniveau f\u00fcr die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E6. Abonnement unseres Newsletters\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EAuf der Internetseite der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG wird den Benutzern die M\u00f6glichkeit einger\u00e4umt, den Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren. Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen \u00fcbermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG informiert ihre Kunden und Gesch\u00e4ftspartner in regelm\u00e4\u00dfigen Abst\u00e4nden im Rahmen eines Newsletters \u00fcber Angebote des Unternehmens, \u00fcber Innovationen aus der Architektur- und Designszene sowie \u00fcber Neuigkeiten aus den Bereichen Lifestyle, Kultur und Stadtleben in M\u00fcnchen, Berlin und Frankfurt. Der Newsletter unseres Unternehmens kann von der betroffenen Person grunds\u00e4tzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) die betroffene Person \u00fcber eine g\u00fcltige E-Mail-Adresse verf\u00fcgt und (2) die betroffene Person sich f\u00fcr den Newsletterversand registriert. An die von einer betroffenen Person erstmalig f\u00fcr den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gr\u00fcnden eine Best\u00e4tigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Best\u00e4tigungsmail dient der \u00dcberpr\u00fcfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EBei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den (m\u00f6glichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem sp\u00e4teren Zeitpunkt nachvollziehen zu k\u00f6nnen und dient deshalb der rechtlichen Absicherung des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EVersanddienstleister: Der Versand der Newsletter erfolgt mittels von CleverReach GmbH \u0026 Co. KG, M\u00fchlenstr. 43, 26180 Rastede, nachfolgend bezeichnet als \u201eVersanddienstleister\u201c. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters k\u00f6nnen hier eingesehen werden: \u003Ca href=\u0022https:\/\/www.cleverreach.com\/de\/datenschutz\/\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003Ehttps:\/\/www.cleverreach.com\/de\/datenschutz\/\u003C\/a\u003E.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschlie\u00dflich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner k\u00f6nnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies f\u00fcr den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbez\u00fcgliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von \u00c4nderungen am Newsletterangebot oder bei der Ver\u00e4nderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein k\u00f6nnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gek\u00fcndigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns f\u00fcr den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die M\u00f6glichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen vom Newsletterversand abzumelden oder dies dem f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E7. Newsletter-Tracking\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDie Newsletter der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG enthalten sogenannte Z\u00e4hlpixel. Ein Z\u00e4hlpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu erm\u00f6glichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgef\u00fchrt werden. Anhand des eingebetteten Z\u00e4hlpixels kann die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person ge\u00f6ffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003ESolche \u00fcber die in den Newslettern enthaltenen Z\u00e4hlpixel erhobenen personenbezogenen Daten, werden von dem f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen gespeichert und ausgewertet, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zuk\u00fcnftiger Newsletter noch besser den Interessen der betroffenen Person anzupassen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDer Einsatz des Versanddienstleisters, Durchf\u00fchrung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das Interesse der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren gesch\u00e4ftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003EK\u00fcndigung \/ Widerruf:\u003C\/strong\u003E Betroffene Personen sind jederzeit berechtigt, die diesbez\u00fcgliche gesonderte, \u00fcber das Double-Opt-In-Verfahren abgegebene Einwilligungserkl\u00e4rung zu widerrufen. Nach einem Widerruf werden diese personenbezogenen Daten von dem f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen gel\u00f6scht. Eine Abmeldung vom Erhalt des Newsletters deutet die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG automatisch als Widerruf.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E8. Kontaktm\u00f6glichkeit \u00fcber die Internetseite\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDie Internetseite der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG enth\u00e4lt aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns erm\u00f6glichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder \u00fcber ein Kontaktformular den Kontakt mit dem f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person \u00fcbermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen \u00fcbermittelten personenbezogenen Daten werden f\u00fcr Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E9. Routinem\u00e4\u00dfige L\u00f6schung und Sperrung von personenbezogenen Daten\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur f\u00fcr den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EEntf\u00e4llt der Speicherungszweck oder l\u00e4uft eine vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zust\u00e4ndigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinem\u00e4\u00dfig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gel\u00f6scht.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E10. Rechte der betroffenen Person\u003C\/h2\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ea) Recht auf Best\u00e4tigung\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Jede betroffene Person hat das vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber einger\u00e4umte Recht, von dem f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen eine Best\u00e4tigung dar\u00fcber zu verlangen, ob betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. M\u00f6chte eine betroffene Person dieses Best\u00e4tigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Eb) Recht auf Auskunft\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gew\u00e4hrte Recht, jederzeit von dem f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft \u00fcber die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europ\u00e4ische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft \u00fcber folgende Informationen zugestanden:\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cul\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E die Verarbeitungszwecke\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E die Empf\u00e4nger oder Kategorien von Empf\u00e4ngern, gegen\u00fcber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empf\u00e4ngern in Drittl\u00e4ndern oder bei internationalen Organisationen\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E falls m\u00f6glich die geplante Dauer, f\u00fcr die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht m\u00f6glich ist, die Kriterien f\u00fcr die Festlegung dieser Dauer\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder L\u00f6schung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschr\u00e4nkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbeh\u00f6rde\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verf\u00fcgbaren Informationen \u00fcber die Herkunft der Daten\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie\u00dflich Profiling gem\u00e4\u00df Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und \u2014 zumindest in diesen F\u00e4llen \u2014 aussagekr\u00e4ftige Informationen \u00fcber die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung f\u00fcr die betroffene Person\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n\n \u003C\/ul\u003E\n \u003Cbr\/\u003E\n\n \u003Cp\u003EFerner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht dar\u00fcber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation \u00fcbermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im \u00dcbrigen das Recht zu, Auskunft \u00fcber die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der \u00dcbermittlung zu erhalten.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EM\u00f6chte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ec) Recht auf Berichtigung\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat die vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gew\u00e4hrte Recht, die unverz\u00fcgliche Berichtigung sie betreffender unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Ber\u00fccksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollst\u00e4ndigung unvollst\u00e4ndiger personenbezogener Daten \u2014 auch mittels einer erg\u00e4nzenden Erkl\u00e4rung \u2014 zu verlangen. \u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EM\u00f6chte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ed) Recht auf L\u00f6schung (Recht auf Vergessen werden)\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gew\u00e4hrte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverz\u00fcglich gel\u00f6scht werden, sofern einer der folgenden Gr\u00fcnde zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cul\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Die personenbezogenen Daten wurden f\u00fcr solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, f\u00fcr welche sie nicht mehr notwendig sind.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem\u00e4\u00df Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO st\u00fctzte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage f\u00fcr die Verarbeitung.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Die betroffene Person legt gem\u00e4\u00df Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gr\u00fcnde f\u00fcr die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gem\u00e4\u00df Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Die personenbezogenen Daten wurden unrechtm\u00e4\u00dfig verarbeitet.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Die L\u00f6schung der personenbezogenen Daten ist zur Erf\u00fcllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gem\u00e4\u00df Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003C\/ul\u003E\n \u003Cbr\/\u003E\n\n \u003Cp\u003ESofern einer der oben genannten Gr\u00fcnde zutrifft und eine betroffene Person die L\u00f6schung von personenbezogenen Daten, die bei der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG gespeichert sind, veranlassen m\u00f6chte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG wird veranlassen, dass dem L\u00f6schverlangen unverz\u00fcglich nachgekommen wird.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EWurden die personenbezogenen Daten von der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG \u00f6ffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gem\u00e4\u00df Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur L\u00f6schung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG unter Ber\u00fccksichtigung der verf\u00fcgbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Ma\u00dfnahmen, auch technischer Art, um andere f\u00fcr die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die ver\u00f6ffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, dar\u00fcber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen f\u00fcr die Datenverarbeitung Verantwortlichen die L\u00f6schung s\u00e4mtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Mitarbeiter der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ee) Recht auf Einschr\u00e4nkung der Verarbeitung\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n\n Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gew\u00e4hrte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschr\u00e4nkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:\u003C\/p\u003E\n \u003Cul\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar f\u00fcr eine Dauer, die es dem Verantwortlichen erm\u00f6glicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu \u00fcberpr\u00fcfen.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Die Verarbeitung ist unrechtm\u00e4\u00dfig, die betroffene Person lehnt die L\u00f6schung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschr\u00e4nkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Der Verantwortliche ben\u00f6tigt die personenbezogenen Daten f\u00fcr die Zwecke der Verarbeitung nicht l\u00e4nger, die betroffene Person ben\u00f6tigt sie jedoch zur Geltendmachung, Aus\u00fcbung oder Verteidigung von Rechtsanspr\u00fcchen.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003E Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gr\u00fcnde des Verantwortlichen gegen\u00fcber denen der betroffenen Person \u00fcberwiegen.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003C\/ul\u003E\n \u003Cbr\/\u003E\n\n \u003Cp\u003ESofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschr\u00e4nkung von personenbezogenen Daten, die bei der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG gespeichert sind, verlangen m\u00f6chte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG wird die Einschr\u00e4nkung der Verarbeitung veranlassen.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ef) Recht auf Daten\u00fcbertragbarkeit\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n\n Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gew\u00e4hrte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, g\u00e4ngigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat au\u00dferdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu \u00fcbermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gem\u00e4\u00df Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gem\u00e4\u00df Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht f\u00fcr die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im \u00f6ffentlichen Interesse liegt oder in Aus\u00fcbung \u00f6ffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen \u00fcbertragen wurde.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EFerner hat die betroffene Person bei der Aus\u00fcbung ihres Rechts auf Daten\u00fcbertragbarkeit gem\u00e4\u00df Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen \u00fcbermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeintr\u00e4chtigt werden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EZur Geltendmachung des Rechts auf Daten\u00fcbertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG wenden.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Eg) Recht auf Widerspruch\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n\n Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gew\u00e4hrte Recht, aus Gr\u00fcnden, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch f\u00fcr ein auf diese Bestimmungen gest\u00fctztes Profiling.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir k\u00f6nnen zwingende schutzw\u00fcrdige Gr\u00fcnde f\u00fcr die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person \u00fcberwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Aus\u00fcbung oder Verteidigung von Rechtsanspr\u00fcchen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EVerarbeitet die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch f\u00fcr das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegen\u00fcber der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG der Verarbeitung f\u00fcr Zwecke der Direktwerbung, so wird die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG die personenbezogenen Daten nicht mehr f\u00fcr diese Zwecke verarbeiten.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EZudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gr\u00fcnden, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gem\u00e4\u00df Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erf\u00fcllung einer im \u00f6ffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EZur Aus\u00fcbung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt jeden Mitarbeiter der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG oder einen anderen Mitarbeiter wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002\/58\/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszu\u00fcben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.\u003C\/p\u003E\n\n\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Eh) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschlie\u00dflich Profiling\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gew\u00e4hrte Recht, nicht einer ausschlie\u00dflich auf einer automatisierten Verarbeitung \u2014 einschlie\u00dflich Profiling \u2014 beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegen\u00fcber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in \u00e4hnlicher Weise erheblich beeintr\u00e4chtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht f\u00fcr den Abschluss oder die Erf\u00fcllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zul\u00e4ssig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Ma\u00dfnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdr\u00fccklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EIst die Entscheidung (1) f\u00fcr den Abschluss oder die Erf\u00fcllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdr\u00fccklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG angemessene Ma\u00dfnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung geh\u00f6rt.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EM\u00f6chte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.\u003C\/p\u003E\n\n\n\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003Ei) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung\u003C\/strong\u003E\u003Cbr\/\u003E\n Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europ\u00e4ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gew\u00e4hrte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EM\u00f6chte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E11. Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder \u00fcber ein auf der Internetseite befindliches Webformular, an den f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen \u00fcbermittelt. Schlie\u00dft der f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die \u00fcbermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Besch\u00e4ftigungsverh\u00e4ltnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gel\u00f6scht, sofern einer L\u00f6schung keine sonstigen berechtigten Interessen des f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).\u003C\/p\u003E\n \n \u003Ch2\u003E12. Informationen zu Onlinepr\u00e4senzen in sozialen Medien\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDie Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG unterh\u00e4lt Onlinepr\u00e4senzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort \u00fcber Leistungen informieren zu k\u00f6nnen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDabei k\u00f6nnen Daten der Nutzer au\u00dferhalb des Raumes der Europ\u00e4ischen Union verarbeitet werden. Hierdurch k\u00f6nnen sich f\u00fcr die Nutzer Risiken ergeben, da so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden k\u00f6nnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weist die Bauwerk darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EFerner werden die Daten der Nutzer im Regelfall f\u00fcr Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So k\u00f6nnen z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile k\u00f6nnen wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und au\u00dferhalb der Plattformen zu schalten, die mutma\u00dflich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner k\u00f6nnen in den Nutzungsprofilen auch Daten unabh\u00e4ngig der von den Nutzern verwendeten Ger\u00e4te gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern der Plattformen um eine Einwilligung in die vorbeschriebene Datenverarbeitung gebeten werden, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EF\u00fcr eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsm\u00f6glichkeiten (Opt-Out), verweist die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter. Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden k\u00f6nnen. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und k\u00f6nnen direkt entsprechende Ma\u00dfnahmen ergreifen und Ausk\u00fcnfte geben.\u003C\/p\u003E\n \n \n \u003Ch2\u003E13. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Facebook Social Plugins\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDie Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG nutzt auf dieser Internetseite auf Grundlage ihrer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins (\u0022Plugins\u0022) des sozialen Netzwerkes facebook.com. \u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EEin soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel erm\u00f6glicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder erm\u00f6glicht es der Internetgemeinschaft, pers\u00f6nliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Facebook erm\u00f6glicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung \u00fcber Freundschaftsanfragen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EBetreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. F\u00fcr die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person au\u00dferhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland. \u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EFacebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europ\u00e4ische Datenschutzrecht einzuhalten\u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.privacyshield.gov\/participant?id=a2zt0000000GnywAAC\u0026status=Active\u0022\u003E (https:\/\/www.privacyshield.gov\/participant?id=a2zt0000000GnywAAC\u0026status=Active)\u003C\/a\u003E.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie Plugins von Facebook k\u00f6nnen Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeitr\u00e4ge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (wei\u00dfes \u201ef\u201c auf blauer Kachel, den Begriffen \u0022Like\u0022, \u0022Gef\u00e4llt mir\u0022 oder einem \u201eDaumen hoch\u201c-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz \u0022Facebook Social Plugin\u0022 gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann unter \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/developers.facebook.com\/docs\/plugins\/\u0022\u003Ehttps:\/\/developers.facebook.com\/docs\/plugins\/\u003C\/a\u003E eingesehen werden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDurch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erh\u00e4lt Facebook Kenntnis dar\u00fcber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003ESofern die betroffene Person gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und w\u00e4hrend der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem jeweiligen Facebook-Account der betroffenen Person zugeordnet. Bet\u00e4tigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den \u201eGef\u00e4llt mir\u201c-Button, oder gibt die betroffene Person einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information dem pers\u00f6nlichen Facebook-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EFacebook erh\u00e4lt \u00fcber die Facebook-Komponente immer dann eine Information dar\u00fcber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist; dies findet unabh\u00e4ngig davon statt, ob die betroffene Person die Facebook-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige \u00dcbermittlung dieser Informationen an Facebook von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die \u00dcbermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Facebook-Account ausloggt.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie von Facebook ver\u00f6ffentlichten Informationen zu Facebook, -Seiten, -Gruppen auf Grundlage einer Vereinbarung \u00fcber gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.facebook.com\/legal\/terms\/page_controller_addendum#\u0022\u003Ehttps:\/\/www.facebook.com\/legal\/terms\/page_controller_addendum#\u003C\/a\u003E sowie die Datenrichtlinie, die unter \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/de-de.facebook.com\/about\/privacy\/\u0022\u003Ehttps:\/\/de-de.facebook.com\/about\/privacy\/\u003C\/a\u003E aufrufbar ist, geben Aufschluss \u00fcber die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erl\u00e4utert, welche Einstellungsm\u00f6glichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsph\u00e4re der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erh\u00e4ltlich, die es erm\u00f6glichen, eine Daten\u00fcbermittlung an Facebook zu unterdr\u00fccken. Solche Applikationen k\u00f6nnen durch die betroffene Person genutzt werden, um eine \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022http:\/\/www.youronlinechoices.com\/de\/praferenzmanagement\/\u0022\u003EDaten\u00fcbermittlung an Facebook zu unterdr\u00fccken\u003C\/a\u003E.\u003C\/p\u003E\n \n \n \n \u003Ch2\u003E14. Datenschutzbestimmungen zu Facebook-, Website Custom Audiences und Facebook-Marketing-Dienste\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDie Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG setzt Innerhalb des Onlineangebotes aufgrund ihrer berechtigten Interessen an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sog. \u0022Facebook-Pixel\u0022 des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls in der EU ans\u00e4ssig, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (\u0022Facebook\u0022), ein. \u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EFacebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europ\u00e4ische Datenschutzrecht einzuhalten (\u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.privacyshield.gov\/participant?id=a2zt0000000GnywAAC\u0026status=Active\u0022\u003Ehttps:\/\/www.privacyshield.gov\/participant?id=a2zt0000000GnywAAC\u0026status=Active\u003C\/a\u003E).\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EMit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen m\u00f6glich, die Besucher der Internetsite als Zielgruppe f\u00fcr die Darstellung von Anzeigen (sog. \u0022Facebook-Ads\u0022) zu bestimmen. Dementsprechend setzt Bauwerk das Facebook-Pixel ein, um die durch sie geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an dem Onlineangebot des Unternehmens gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die an Facebook \u00fcbermittelt werden (sog. \u201eCustom Audiences\u201c). Mit Hilfe des Facebook-Pixels m\u00f6chten Bauwerk Capital auch sicherstellen, dass die Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht bel\u00e4stigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels kann ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen f\u00fcr statistische und Marktforschungszwecke nachvollzogen werden, in dem \u00fcberpr\u00fcft wird ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website weitergeleitet wurden (sog. \u201eConversion\u201c). \u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDas Facebook-Pixel wird beim Aufruf der Internetseite von der Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf dem Ger\u00e4t der Websitebesucher ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn die betroffene Person sich anschlie\u00dfend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besucht, wird der Besuch der Internetseite in ihrem Profil vermerkt. Die \u00fcber die betroffene Person erhobenen Daten sind f\u00fcr uns anonym, bieten also keine R\u00fcckschl\u00fcsse auf die Identit\u00e4t der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil m\u00f6glich ist und von Facebook sowie zu eigenen Marktforschungs- und Werbezwecken verwendet werden kann. Sofern Daten zu Abgleichzwecken an Facebook \u00fcbermitteln werden sollten, werden diese lokal auf dem Browser verschl\u00fcsselt und erst dann an Facebook \u00fcber eine gesicherte https-Verbindung gesendet. Dies erfolgt alleine mit dem Zweck, einen Abgleich mit den gleicherma\u00dfen durch Facebook verschl\u00fcsselten Daten herzustellen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.facebook.com\/policy.php\u0022\u003Ehttps:\/\/www.facebook.com\/policy.php\u003C\/a\u003E. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten die betroffenen Personen im Hilfebereich von Facebook: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.facebook.com\/business\/help\/651294705016616\u0022\u003Ehttps:\/\/www.facebook.com\/business\/help\/651294705016616\u003C\/a\u003E.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie Besucher dieser Internetseite k\u00f6nnen der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen der betroffenen Person innerhalb von Facebook angezeigt wird, kann sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.facebook.com\/settings?tab=ads\u0022\u003Ehttps:\/\/www.facebook.com\/settings?tab=ads\u003C\/a\u003E. Die Einstellungen erfolgen plattformunabh\u00e4ngig, d.h. sie werden f\u00fcr alle Ger\u00e4te, wie Desktopcomputer oder mobile Ger\u00e4te \u00fcbernommen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EUm die Erfassung der Daten mittels des Facebook-Pixels auf dieser Internetseite zu verhindern, m\u00fcssen die betroffenen Personen bitte den folgenden Link klicken: \u003Ca onclick=\u0022alert(\u0027Die Erfassung durch den Facebook-Pixel wurde in Ihrem Browser f\u00fcr diese Webseite deaktiviert.\u0027);\u0022 href=\u0022javascript:fbOptOut()\u0022\u003EFacebook-Opt-Out\u003C\/a\u003E Hinweis: Bei Klick auf den Link, wird ein \u201eOpt-Out\u201c-Cookie auf Ihrem Ger\u00e4t gespeichert. Wenn die betroffene Person Cookies in diesem Browser l\u00f6schen, dann m\u00fcssen dieser Link erneut angew\u00e4hlt werden. Ferner gilt das Opt-Out nur innerhalb des von dem Nutzer verwendeten Browsers und nur innerhalb unserer Webdomain, auf der der Link geklickt wurde.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003EWiderspruchsrecht:\u003C\/strong\u003E Betroffene Personen k\u00f6nnen dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner \u00fcber die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (\u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022http:\/\/optout.networkadvertising.org\/\u0022\u003Ehttp:\/\/optout.networkadvertising.org\/\u003C\/a\u003E) und zus\u00e4tzlich die US-amerikanische Webseite (\u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022http:\/\/www.aboutads.info\/choices\u0022\u003Ehttp:\/\/www.aboutads.info\/choices\u003C\/a\u003E) oder die europ\u00e4ische Webseite (\u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022http:\/\/www.youronlinechoices.com\/uk\/your-ad-choices\/\u0022\u003Ehttp:\/\/www.youronlinechoices.com\/uk\/your-ad-choices\/\u003C\/a\u003E) widersprechen.\u003C\/p\u003E\n\n\n\n \u003Ch2\u003E15. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite auf Grundlage seines berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten \u00fcber das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten dar\u00fcber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und f\u00fcr welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird \u00fcberwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EBetreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EGoogle ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europ\u00e4ische Datenschutzrecht einzuhalten (\u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.privacyshield.gov\/participant?id=a2zt000000001L5AAI\u0026status=Active\u0022\u003Ehttps:\/\/www.privacyshield.gov\/participant?id=a2zt000000001L5AAI\u0026status=Active\u003C\/a\u003E).\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche verwendet f\u00fcr die Web-Analyse \u00fcber Google Analytics den Zusatz \u0022_gat._anonymizeIp\u0022. Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gek\u00fcrzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europ\u00e4ischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens \u00fcber den Europ\u00e4ischen Wirtschaftsraum erfolgt.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDer Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherstr\u00f6me auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um f\u00fcr uns Online-Reports, welche die Aktivit\u00e4ten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EGoogle Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erl\u00e4utert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite erm\u00f6glicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu \u00fcbermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erh\u00e4lt Google Kenntnis \u00fcber personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu erm\u00f6glichen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EMittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die H\u00e4ufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschlie\u00dflich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika \u00fcbertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese \u00fcber das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umst\u00e4nden an Dritte weiter.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft \u003Ca onclick=\u0022alert(\u0027Die Erfassung durch Google Analytics wurde in Ihrem Browser f\u00fcr diese Webseite deaktiviert.\u0027);\u0022href=\u0022javascript:gaOptout()\u0022\u003Ewidersprechen\u003C\/a\u003E. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers w\u00fcrde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit \u00fcber den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gel\u00f6scht werden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EFerner besteht f\u00fcr die betroffene Person die M\u00f6glichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link \u003Ca href=\u0022https:\/\/tools.google.com\/dlpage\/gaoptout\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003Ehttps:\/\/tools.google.com\/dlpage\/gaoptout\u003C\/a\u003E herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics \u00fcber JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics \u00fcbermittelt werden d\u00fcrfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem sp\u00e4teren Zeitpunkt gel\u00f6scht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die M\u00f6glichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EWeitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google k\u00f6nnen unter \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.google.de\/intl\/de\/policies\/privacy\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.google.de\/intl\/de\/policies\/privacy\/\u003C\/a\u003E und unter \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022http:\/\/www.google.com\/analytics\/terms\/de.html\u0022\u003Ehttp:\/\/www.google.com\/analytics\/terms\/de.html\u003C\/a\u003E abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.google.com\/intl\/de_de\/analytics\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.google.com\/intl\/de_de\/analytics\/\u003C\/a\u003E genauer erl\u00e4utert.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E16. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Remarketing\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite auf Grundlage seines berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Dienste von Google Remarketing integriert. Google Remarketing ist eine Funktion von Google-AdWords, die es einem Unternehmen erm\u00f6glicht, bei solchen Internetnutzern Werbung einblenden zu lassen, die sich zuvor auf der Internetseite des Unternehmens aufgehalten haben. Die Integration von Google Remarketing gestattet es einem Unternehmen demnach, nutzerbezogene Werbung zu erstellen und dem Internetnutzer folglich interessenrelevante Werbeanzeigen anzeigen zu lassen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EBetreibergesellschaft der Dienste von Google Remarketing ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EZweck von Google Remarketing ist die Einblendung von interessenrelevanter Werbung. Google Remarketing erm\u00f6glicht es uns, Werbeanzeigen \u00fcber das Google-Werbenetzwerk anzuzeigen oder auf anderen Internetseiten anzeigen zu lassen, welche auf die individuellen Bed\u00fcrfnisse und Interessen von Internetnutzern abgestimmt sind.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EGoogle Remarketing setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erl\u00e4utert. Mit der Setzung des Cookies wird Google eine Wiedererkennung des Besuchers unserer Internetseite erm\u00f6glicht, wenn dieser in der Folge Internetseiten aufruft, die ebenfalls Mitglied des Google-Werbenetzwerks sind. Mit jedem Aufruf einer Internetseite, auf welcher der Dienst von Google Remarketing integriert wurde, identifiziert sich der Internetbrowser der betroffenen Person automatisch bei Google. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erh\u00e4lt Google Kenntnis \u00fcber personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse oder des Surfverhaltens des Nutzers, welche Google unter anderem zur Einblendung interessenrelevanter Werbung verwendet.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EMittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden demnach personenbezogene Daten, einschlie\u00dflich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika \u00fcbertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese \u00fcber das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umst\u00e4nden an Dritte weiter.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers w\u00fcrde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit \u00fcber den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gel\u00f6scht werden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EFerner besteht f\u00fcr die betroffene Person die M\u00f6glichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu muss die betroffene Person von jedem der von ihr genutzten Internetbrowsern aus den Link \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.google.de\/settings\/ads\u0022\u003Ewww.google.de\/settings\/ads\u003C\/a\u003E aufrufen und dort die gew\u00fcnschten Einstellungen vornehmen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EWeitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google k\u00f6nnen unter \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.google.de\/intl\/de\/policies\/privacy\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.google.de\/intl\/de\/policies\/privacy\/\u003C\/a\u003E abgerufen werden.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E17. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google-AdWords\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite auf Grundlage seines berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google AdWords integriert. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten. Google AdWords erm\u00f6glicht es einem Werbetreibenden, vorab bestimmte Schl\u00fcsselw\u00f6rter festzulegen, mittels derer eine Anzeige in den Suchmaschinenergebnissen von Google ausschlie\u00dflich dann angezeigt wird, wenn der Nutzer mit der Suchmaschine ein schl\u00fcsselwortrelevantes Suchergebnis abruft. Im Google-Werbenetzwerk werden die Anzeigen mittels eines automatischen Algorithmus und unter Beachtung der zuvor festgelegten Schl\u00fcsselw\u00f6rter auf themenrelevanten Internetseiten verteilt.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EBetreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDer Zweck von Google AdWords ist die Bewerbung unserer Internetseite durch die Einblendung von interessenrelevanter Werbung auf den Internetseiten von Drittunternehmen und in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschine Google und eine Einblendung von Fremdwerbung auf unserer Internetseite.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EGelangt eine betroffene Person \u00fcber eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite, wird auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt. Was Cookies sind, wurde oben bereits erl\u00e4utert. Ein Conversion-Cookie verliert nach 60 Tagen seine G\u00fcltigkeit und dient nicht zur Identifikation der betroffenen Person. \u00dcber den Conversion-Cookie wird, sofern das Cookie noch nicht abgelaufen ist, nachvollzogen, ob bestimmte Unterseiten, beispielsweise der Warenkorb von einem Online-Shop-System, auf unserer Internetseite aufgerufen wurden. Durch den Conversion-Cookie k\u00f6nnen sowohl wir als auch Google nachvollziehen, ob eine betroffene Person, die \u00fcber eine AdWords-Anzeige auf unsere Internetseite gelangt ist, einen Umsatz generierte, also einen Warenkauf vollzogen oder abgebrochen hat.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie durch die Nutzung des Conversion-Cookies erhobenen Daten und Informationen werden von Google verwendet, um Besuchsstatistiken f\u00fcr unsere Internetseite zu erstellen. Diese Besuchsstatistiken werden durch uns wiederum genutzt, um die Gesamtanzahl der Nutzer zu ermitteln, welche \u00fcber AdWords-Anzeigen an uns vermittelt wurden, also um den Erfolg oder Misserfolg der jeweiligen AdWords-Anzeige zu ermitteln und um unsere AdWords-Anzeigen f\u00fcr die Zukunft zu optimieren. Weder unser Unternehmen noch andere Werbekunden von Google-AdWords erhalten Informationen von Google, mittels derer die betroffene Person identifiziert werden k\u00f6nnte.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EMittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden demnach personenbezogene Daten, einschlie\u00dflich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika \u00fcbertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese \u00fcber das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umst\u00e4nden an Dritte weiter.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers w\u00fcrde auch verhindern, dass Google einen Conversion-Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google AdWords bereits gesetzter Cookie jederzeit \u00fcber den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gel\u00f6scht werden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EFerner besteht f\u00fcr die betroffene Person die M\u00f6glichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu muss die betroffene Person von jedem der von ihr genutzten Internetbrowser aus den Link \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.google.de\/settings\/ads\u0022\u003Ewww.google.de\/settings\/ads\u003C\/a\u003E aufrufen und dort die gew\u00fcnschten Einstellungen vornehmen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EWeitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google k\u00f6nnen unter \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.google.de\/intl\/de\/policies\/privacy\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.google.de\/intl\/de\/policies\/privacy\/\u003C\/a\u003E abgerufen werden.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E18. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Instagram\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Dienstes Instagram integriert. Instagram ist ein Dienst, der als audiovisuelle Plattform zu qualifizieren ist und den Nutzern das Teilen von Fotos und Videos und zudem eine Weiterverbreitung solcher Daten in anderen sozialen Netzwerken erm\u00f6glicht.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EBetreibergesellschaft der Dienste von Instagram ist die Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDurch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Instagram-Komponente (Insta-Button) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Instagram-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Komponente von Instagram herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erh\u00e4lt Instagram Kenntnis dar\u00fcber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003ESofern die betroffene Person gleichzeitig bei Instagram eingeloggt ist, erkennt Instagram mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und w\u00e4hrend der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Instagram-Komponente gesammelt und durch Instagram dem jeweiligen Instagram-Account der betroffenen Person zugeordnet. Bet\u00e4tigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Instagram-Buttons, werden die damit \u00fcbertragenen Daten und Informationen dem pers\u00f6nlichen Instagram-Benutzerkonto der betroffenen Person zugeordnet und von Instagram gespeichert und verarbeitet.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EInstagram erh\u00e4lt \u00fcber die Instagram-Komponente immer dann eine Information dar\u00fcber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Instagram eingeloggt ist; dies findet unabh\u00e4ngig davon statt, ob die betroffene Person die Instagram-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige \u00dcbermittlung dieser Informationen an Instagram von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die \u00dcbermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Instagram-Account ausloggt.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EWeitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Instagram k\u00f6nnen unter \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/help.instagram.com\/155833707900388\u0022\u003Ehttps:\/\/help.instagram.com\/155833707900388\u003C\/a\u003E und \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.instagram.com\/about\/legal\/privacy\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.instagram.com\/about\/legal\/privacy\/\u003C\/a\u003E abgerufen werden.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E19. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von DoubleClick\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von DoubleClick by Google integriert. DoubleClick ist eine Marke von Google, unter welcher vorwiegend spezielle Online-Marketing-L\u00f6sungen an Werbeagenturen und Verlage vermarktet werden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EBetreibergesellschaft von DoubleClick by Google ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDoubleClick by Google \u00fcbertr\u00e4gt sowohl mit jeder Impression als auch mit Klicks oder anderen Aktivit\u00e4ten Daten auf den DoubleClick-Server. Jede dieser Daten\u00fcbertragungen l\u00f6st eine Cookie-Anfrage an den Browser der betroffenen Person aus. Akzeptiert der Browser diese Anfrage, setzt DoubleClick ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erl\u00e4utert. Zweck des Cookies ist die Optimierung und Einblendung von Werbung. Das Cookie wird unter anderem dazu verwendet, nutzerrelevante Werbung zu schalten und anzuzeigen sowie um Berichte zu Werbekampagnen zu erstellen oder diese zu verbessern. Ferner dient das Cookie dazu, Mehrfacheinblendungen derselben Werbung zu vermeiden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDoubleClick verwendet eine Cookie-ID, die zur Abwicklung des technischen Verfahrens erforderlich ist. Die Cookie-ID wird beispielsweise ben\u00f6tigt, um eine Werbeanzeige in einem Browser anzuzeigen. DoubleClick kann \u00fcber die Cookie-ID zudem erfassen, welche Werbeanzeigen bereits in einem Browser eingeblendet wurden, um Doppelschaltungen zu vermeiden. Ferner ist es DoubleClick durch die Cookie-ID m\u00f6glich, Conversions zu erfassen. Conversions werden beispielsweise dann erfasst, wenn einem Nutzer zuvor eine DoubleClick-Werbeanzeige eingeblendet wurde und dieser in der Folge mit dem gleichen Internetbrowser einen Kauf auf der Internetseite des Werbetreibenden vollzieht.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EEin Cookie von DoubleClick enth\u00e4lt keine personenbezogenen Daten. Ein DoubleClick-Cookie kann aber zus\u00e4tzliche Kampagnen-Kennungen enthalten. Eine Kampagnen-Kennung dient einer Identifizierung der Kampagnen, mit denen der Nutzer bereits in Kontakt war.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDurch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine DoubleClick-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige DoubleClick-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Werbung und der Abrechnung von Provisionen an Google zu \u00fcbermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erh\u00e4lt Google Kenntnis \u00fcber Daten, die Google auch dazu dienen, Provisionsabrechnungen zu erstellen. Google kann unter anderem nachvollziehen, dass die betroffene Person bestimmte Links auf unserer Internetseite angeklickt hat.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers w\u00fcrde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem k\u00f6nnen von Google bereits gesetzte Cookies jederzeit \u00fcber einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gel\u00f6scht werden.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EWeitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von DoubleClick by Google k\u00f6nnen unter \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.google.com\/intl\/de\/policies\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.google.com\/intl\/de\/policies\/\u003C\/a\u003E abgerufen werden.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E20. Einbindung der Funktion Telefon Tracking\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite auf Grundlage seines berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Komponenten von dem Dienst der Matelso GmbH, Stuttgart integriert.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EWenn die betroffene Person auf einer von Matelso f\u00fcr die Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG geschalteten Rufnummer anruft, werden Informationen zu dem Telefonat in einem verwendeten Webanalysedienst (z.B. Google Analytics) \u00fcbertragen. Matelso liest ferner von dem Analysedienst gesetzte Cookies oder andere Parameter der von dem Nutzer besuchten Internetseite aus, zum Beispiel referrer, document path, remote user agent. Die entsprechenden Informationen werden gem\u00e4\u00df den Weisungen von Bauwerk Capital von Matelso verarbeitet und auf Servern in der EU gespeichert. \u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003EVermeiden von Cookies \/ Allgemeines Widerspruchsrecht:\u003C\/strong\u003E Wie bereits unter dem Punkt 4. zu Cookies erw\u00e4hnt, kann die betroffene Person das Setzten von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall ggf. nicht s\u00e4mtliche Funktionen dieser Webseite vollumf\u00e4nglich genutzt werden k\u00f6nnen.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E21. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDer f\u00fcr die Verarbeitung Verantwortliche setzt auf dieser Internetseite auf Grundlage seines berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als \u201cInhalte\u201d). Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden k\u00f6nnten. Die IP-Adresse ist damit f\u00fcr die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Bauwerk Capital GmbH \u0026 Co. KG bem\u00fcht sich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter k\u00f6nnen ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als \u0022Web Beacons\u0022 bezeichnet) f\u00fcr statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die \u0022Pixel-Tags\u0022 k\u00f6nnen Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen k\u00f6nnen ferner in Cookies auf dem Ger\u00e4t der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden k\u00f6nnen.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EDie nachfolgende Darstellung bietet eine \u00dcbersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Datenschutzerkl\u00e4rungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsm\u00f6glichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:\u003C\/p\u003E\n \u003Cul\u003E\n \u003Cli\u003E\n \u003Cp\u003EExterne Schriftarten The Fonts.com\u2122 (EU Entity Monotype GmbH, Werner-Reimers-Stra\u00dfe 2\u20134, 61352 Bad Homburg) Datenschutzerkl\u00e4rung: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.fonts.com\/info\/legal\u0022\u003Ehttps:\/\/www.fonts.com\/info\/legal\u003C\/a\u003E\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003ELandkarten des Dienstes \u201eGoogle Maps\u201c des Drittanbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Datenschutzerkl\u00e4rung: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.google.com\/policies\/privacy\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.google.com\/policies\/privacy\/\u003C\/a\u003E, Opt-Out: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.google.com\/settings\/ads\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.google.com\/settings\/ads\/\u003C\/a\u003E.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EUm f\u00fcr ausreichend Datensicherheit bei der \u00dcbermittlung von Formularen Sorge zu tragen, wird auf dieser Internetseite in bestimmten F\u00e4llen (z.B. bei Eingaben in Kontaktformularen) die Funktion reCAPTCHA des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, verwendet. Diese Funktion dient der Erkennung von Bots, d.h. der Unterscheidung, ob Eingaben durch eine nat\u00fcrliche Person erfolgen oder missbr\u00e4uchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. unter \u003Ca href=\u0022https:\/\/www.google.com\/policies\/privacy\/\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003Ehttps:\/\/www.google.com\/policies\/privacy\/\u003C\/a\u003E, Opt-Out: \u003Ca href=\u0022https:\/\/adssettings.google.com\/authenticated\u0022 target=\u0022_blank\u0022\u003Ehttps:\/\/adssettings.google.com\/authenticated\u003C\/a\u003E.\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EInnerhalb der Internetseite sind Funktionen des Dienstes plista eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die plista GmbH, Torstra\u00dfe 33-35, D-10119 Berlin. plista bietet Werbenden den Einsatz der plista-Dienste f\u00fcr die Anzeige individueller Inhaltsempfehlungen und Werbeanzeigen an. plista pr\u00e4sentiert den Besuchern von Webseiten im plista-Netzwerk, individuelle Empfehlungen zu Inhalten und Werbeanzeigen. Dies geschieht dadurch, dass plista den Besuchern entweder (i) Inhalte auf Grundlage deren Interessen empfiehlt, (ii) Inhalte auf Grundlage von Interessen \u00e4hnlicher Nutzer empfiehlt, oder (iii) Inhalte empfiehlt, die diese zuvor auf Webseiten au\u00dferhalb des plista-Netzwerks betrachtet haben. Hierf\u00fcr ist es erforderlich, dass plista die Interessen der Besucher analysiert und die Besucher individuell voneinander unterscheiden kann. Dies geschieht durch den Einsatz von Cookies. Weitere Informationen sind der plista Datenschutzerkl\u00e4rung zu entnehmen: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.plista.com\/de\/about\/privacy\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.plista.com\/de\/about\/privacy\/\u003C\/a\u003E; Opt-Out: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/www.plista.com\/de\/about\/opt-out\/\u0022\u003Ehttps:\/\/www.plista.com\/de\/about\/opt-out\/\u003C\/a\u003E\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EVideos der Plattform \u201cVimeo\u201d . Vimeo, Inc. 555 West 18th Street, New York, New York 1, USA. Datenschutzerkl\u00e4rung: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/vimeo.com\/privacy\u0022\u003Ehttps:\/\/vimeo.com\/privacy\u003C\/a\u003E, Opt-Out: \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/vimeo.com\/opt_out\u0022\u003Ehttps:\/\/vimeo.com\/opt_out\u003C\/a\u003E\u003C\/p\u003E\n \u003Cp\u003EExterner Code des JavaScript-Frameworks \u201cjQuery\u201d, bereitgestellt durch den Dritt-Anbieter jQuery Foundation, \u003Ca target=\u0022_blank\u0022 href=\u0022https:\/\/jquery.org\u0022\u003Ehttps:\/\/jquery.org\u003C\/a\u003E.\u003C\/p\u003E\n \u003C\/li\u003E\n \u003C\/ul\u003E\n \u003Cbr\/\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E22. Rechtsgrundlage der Verarbeitung\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EArt. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage f\u00fcr Verarbeitungsvorg\u00e4nge, bei denen wir eine Einwilligung f\u00fcr einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erf\u00fcllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorg\u00e4ngen der Fall ist, die f\u00fcr eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt f\u00fcr solche Verarbeitungsvorg\u00e4nge die zur Durchf\u00fchrung vorvertraglicher Ma\u00dfnahmen erforderlich sind, etwa in F\u00e4llen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erf\u00fcllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen F\u00e4llen k\u00f6nnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen nat\u00fcrlichen Person zu sch\u00fctzen. Dies w\u00e4re beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden w\u00fcrde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden m\u00fcssten. Dann w\u00fcrde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich k\u00f6nnten Verarbeitungsvorg\u00e4nge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorg\u00e4nge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht \u00fcberwiegen. Solche Verarbeitungsvorg\u00e4nge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europ\u00e4ischen Gesetzgeber besonders erw\u00e4hnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein k\u00f6nnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erw\u00e4gungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO). \u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E23. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EBasiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchf\u00fchrung unserer Gesch\u00e4ftst\u00e4tigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E24. Dauer, f\u00fcr die die personenbezogenen Daten gespeichert werden\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EDas Kriterium f\u00fcr die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinem\u00e4\u00dfig gel\u00f6scht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserf\u00fcllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.\u003C\/p\u003E\n\n\n \u003Ch2\u003E25. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit f\u00fcr den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; m\u00f6gliche Folgen der Nichtbereitstellung\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EWir kl\u00e4ren Sie dar\u00fcber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verf\u00fcgung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden m\u00fcssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschlie\u00dft. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten h\u00e4tte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden k\u00f6nnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter kl\u00e4rt den Betroffenen einzelfallbezogen dar\u00fcber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder f\u00fcr den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten h\u00e4tte.\u003C\/p\u003E\n\n \u003Ch2\u003E26. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung\u003C\/h2\u003E\n \u003Cp\u003EAls verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.\u003C\/p\u003E\n\n \u003C\/div\u003E\n \u003C\/div\u003E\n\u003C\/div\u003E\n"}