Inspiration, Unterhaltung, atemberaubende Ausblicke

Ein lauer Sommerabend, die Dachgarten Lounge des Hotels Bayerischer Hof, raffinierte Drinks und kleine Köstlichkeiten, sich zurücklehnen und eine hochwertige Unterhaltung genießen. Das bieten die Salongespräche des Bayerischen Hofs in München.

Seit 2014 finden die anregenden Talkrunden statt. Im Fokus steht das Leben mit all seinen Facetten, Faszinationen und Herausforderungen, wobei stets der Bogen zu Stil, Werten, Haltung, Sinn und Sinnlichkeit gespannt wird und festzementierte gesellschaftliche Mantras hinterfragt werden. Das Ergebnis sind überraschende Geschichten über das Leben sowie eine große Portion Inspiration für die Zuhörer.

Nina Ruge hat während zahlreicher Salongespräche durch den Abend geführt und stellt immer wieder aufs Neue die Fragen, die den Tatsachen auf den Grund gehen. Diskussionspartner sind charismatische Vertreter aus Kunst, Kultur, Literatur, Medien und Wirtschaft, Freigeister und selbsternannte Lebenskünstler, die Einblick in ihr spannendes Leben, Schaffen und Denken geben.

Das 2. Salongespräch des Jahres 2017 findet am 19. Juli von 19 bis 21 Uhr unter dem Titel „IMMER SCHNELLER. IMMER HÖHER. IMMER MEHR? Strategien fürs Überleben“ statt. Nina Ruge wird wieder einmal mit Charme und Witz die Gespräche führen, unter anderem mit Andreas Schützenberger, Gründer des Unternehmens IOU RAMPS, das weltweit Skate- und Snowboard-Parks realisiert.

Da die Veranstaltung nicht öffentlich ist, verlosen wir dreimal zwei Eintrittskarten für diesen exklusiven Sommerabend. Einfach hier am Gewinnspiel teilnehmen. Einsendeschluss ist der 05. Juli 2017.

Wir wünschen viel Glück!

Bildcredit © Benjamin Monn

Top