Erleben Sie Ihr grünes Wunder im Stadtbezirk Nymphenburg

Möglichkeiten dazu gibt es im Überfluss. Ob im Schlosspark, im Hirschgarten oder entlang des Nymphenburger Kanals.

Herrschaftlich. Das war schon immer ein Attribut für den Stadtteil Nymphenburg. Im 17. Jahrhundert befand sich hier das Zentrum der Monarchie in Bayern. Und nicht nur das: Der wohl schillerndste König der Welt, Ludwig II., erblickte auf Schloss Nymphenburg das Licht das Welt. Auch heute noch kann man sich im Schlosspark königlich fühlen. Der alte Baumbestand, die reizvollen Bauten wie Pagoden- oder Badenburg, die herrlich angelegten Seen oder das Plätschern der Kaskaden, entführen jeden Besucher – und das mitten in München – in eine andere Welt. Selbst schon auf dem Weg zum Schloss gibt es viel zu bestaunen: Jugendstilvillen mit verwunschenen Gärten, Baumalleen und einzigartige Altbauten, die das Viertel prägen. Fast neidisch kann man auf die Bewohner sein, die diese paradiesische Umgebung ihr Zuhause nennen dürfen.

Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, um im Hirschgarten unter alten Kastanien eine Brotzeit zu machen oder im Botanischen Garten Pflanzen aus aller Welt zu bestaunen, lohnt sich ein Besuch in einem der vielen, bemerkenswerten Museen, die im Schloss Nymphenburg untergebracht sind. Im Naturkundemuseum „Mensch und Natur“ zeigt sich die riesige Artenvielfalt unseres Planeten und deren Geschichte. Im Marstallmuseum warten prunkvolle Exponate aus der Zeit der bayerischen Kurfürsten und Könige auf Besuch und im Porzellanmuseum wird einem die über 200-jährige Geschichte der weltberühmten Nymphenburger Porzellanmanufaktur näher gebracht. Oder wie wäre es mit Werken Schwabinger und anderer lokaler Künstler im Erwin von Kreibig-Museum? Ob Entspannung, Kultur oder einfach nur an prächtiger Architektur vorbeischlendern – Nymphenburg steckt voller Überraschungen.

Unser Tipp für Nymphenburg:
Holen Sie sich ein edles Stück Nymphenburg nach Hause. Porzellan höchster Güte in Form von Geschirr, Figuren und Schmuck bis hin zu Flaschenkorken mit Porzellan-Aufsätzen gibt es im Shop der Nymphenburger Porzellanmanufaktur, Nördliches Schlossrondell 8.

Top