Ausstattungs-
konzept

Die Auswahl an hochwertigen Ausstattungselementen und die Verarbeitung qualitativ anspruchsvoller Materialien zeichnen alle Wohneinheiten aus.

Details

  • Geölter Mehrschicht-Parkettboden aus Eichenholz in Wohn- und Schlafräumen, sowie Flurbereich
  • Individuell steuerbare Fußbodenheizung
  • Raumhöhen von ca. 2,56 m mit Sprossenfenstern (Isolierverglasung), teilweise bodentief ausgeführt (Schallschutzklasse 4)
  • Elektrischer, außenliegender Sonnenschutz
  • Helle Feinsteinzeug-Bäder mit Badewanne, bodengleicher Dusche und Handtuchheizkörper
  • Sanitärausstattung von den Markenherstellern Duravit und Kaldewei, Armaturen von Hansgrohe
  • Zusätzliches Gäste-Bad oder Gäste-WC
  • Hauswirtschaftsräume in allen Wohnungen
  • Repräsentative Treppenhäuser mit Natursteinbelag
  • 21 Einzelstellplätze, geeignet für SUV-Fahrzeuge
  • Fahrradabstellraum im Tiefgaragengeschoss
Das Projekt I69 in der Ismaningerstraße 69 a in München-Bogenhausen - Zeitlose Armaturen von Markenherstellern.
Das Projekt I69 in der Ismaningerstraße 69 a in München-Bogenhausen - Feinsteinzeug-Bäder mit anspruchsvoller Sanitärausstattung von Duravit.
Das Projekt I69 in der Ismaningerstraße 69 a in München-Bogenhausen - Hochwertige Einbaugeräte von Miele runden das moderne Küchenkonzept ab
Top