AKTIVIEREN SIE JAVASCRIPT

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Neubauprojekt kupa in München Pasing mit Wohnungen zum Kauf
quote-image
Willkommen im Stadtquartier der Zukunft. kupa ist Wohnen mit innovativen Mehrwerten und facettenreicher Architektur. Ein Ort visionärer Vielfalt - mit einem mehrdimensionalen Plus an Lebensqualität. 
Fassade des Neubauprojektes kupa mit Eigentumswohnungen in München Pasing
Meilensteine
Projektabschluss
Bezugsfertigkeit 
Außenanlagen
Sanierung Kuvertfabrik
Innenausbau
Rohbau
Baubeginn
Baugenehmigung
Zentralperskeptive Paseo des Neubauprojektes kupa
Gemeinschaftsdachterrasse des Neubauprojektes kupa
corner-image
Nahaufnahme der Fassade des Neubauprojektes kupa
Rückseite von Haus C mit Blick auf Kuvertfabrik
Winner Deutscher Immobilienpreis Projekt des Jahres

kupa im Überblick.

Vogelperspektive auf das Quartier des Neubauprojektes kupa in MÜnchen Pasing

Quartier
 

  • Impulsgebendes Stadtquartier in Pasing
  • Facettenreiche Quartiersarchitektur
  • 167 Wohnungen zum Kauf und zur Miete von ca. 44–203 m²
  • Großzügige Freiflächen
Kupa kitchen Lounge als Gemeinschaftsraum im Quartier kupa

Sharing Spaces und Services

  • Kitchen- und Working Lounge
  • Dachterrasse
  • Concierge
  • Intelligentes Paketbox-System
  • Quartiers-App
E-Bike Nahaufnahme

Mobility
 

  • 135 Stellplätze 
  • Bike-Storage und Fahrradwerkstatt
  • Car-/E-Scooter und E-Bike-Sharing plus Lastenfahrräder zum Teilen
  • Übertragbare MVG IsarCard
  • Tram, Bus und künftig U-Bahn U5 direkt vor der Haustür
Biergarten in Pasing

Lage
 

  • München-Pasing
  • Rundum die historische Kuvertfabrik
  • Vielfältiges gastronomisches Angebot
  • Shopping-Hotspots und Pasinger Viktualienmarkt
  • Zahlreiche Optionen für Sport und Freizeit
  • Natur und Erholung in direkter Umgebung

 

Konzept

Quartier Kuvertfabrik Pasing.

Vogelperspektive auf das Quartier des Neubauprojektes kupa
corner-image

Mehr ist mehr

Ikonische Architektur, intelligente Grundrisse, hochwertige Ausstattung, smarte Features, außergewöhnliche Gemeinschaftsflächen und nachhaltige Mobilitätslösungen – kupa ist für seine Bewohner ein vielfältiges, urbanes Zuhause. Und für Pasing und ganz München ein zukunftsweisender Impulsgeber.

Hier wohntdie zukunft

kupa macht die wichtigsten Megatrends der Welt erlebbar: Die Liebe zum Lokalen, Authentizität, Gemeinschaftssinn, flexible Architektur, emotionalen Komfort, Vernetzung, neue Arbeitswelten und Mobilität.

Tradition trifft Innovation. 

Kollage der alten Kuvertfabrik
Ort der Vielfalt 

In Münchens aufstrebendstem Viertel wird ein lange unentdecktes architektonisches Erbe der Gründerzeit aus dem Dornröschenschlaf geweckt: die Kuvertfabrik Pasing, auch genannt »KUPA«. Jahrzehntelang schlummerten hier das gut erhaltene Jugendstil-Treppenhaus, die Art-Déco-Fliesen und die 110-jährigen Schablonenmalereien. Nun wird das Fabrikdenkmal behutsam saniert und mit viel Raum für neue Arbeitswelten zum strahlkräftigen Zentrum des innovativen Stadtquartiers.

»Unser Ansporn: Nicht nachzulassen, wenn es um die Qualität unserer gebauten Umwelt geht, die auch für kommende Generationen lebenswert sein soll.«

 

Unterschrift Prof. Ludwig Wappner

Prof. Ludwig Wappner - Architekt

Architekturskizze von kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing
Haus E + F

Die Häuser E und F stehen im Westen

des Quartiers. Formensprache und

Wohnqualität mal zwei.

 

  • Jeweils 6 Geschosse
  • Haus E: 17 Wohnungen (Flex L / XL)
  • Haus F: 15 Wohnungen (Flex L / XL)
  • Wohnflächen ca. 64–200 m²
  • Balkone, Terrassen und Dachgärten
Haus D

Das vielseitigste Gebäude im Quartier.

Kitchen- und Working Lounge, Concierge

und Fahrradwerkstatt sind hier untergebracht.

 

  • 4 Geschosse
  • 21 Wohnungen (Flex M / L / XL)
  • Wohnflächen ca. 45–195 m²
  • Balkone, Terrassen und Dachgärten
  • Erdgeschoss mit kupa Sharing-Spaces
kupa Square

Quartiersmittelpunkt, an dem Bewohner zusammen kommen.

 

Kuvertfabrik

Herzstück des Quartiers: die denkmalgeschützte Kuvertfabrik von 1909. Hier entstehen moderne Arbeitswelten.

Haus G

Haus G ist das geradlinigste Gebäude der kupa.

Aber keinesfalls weniger facettenreich.

 

  • 7 Geschosse
  • Community-Dachterrasse
  • 40 Wohnungen (Flex M / L )
  • Wohnflächen ca. 43–66 m²
  • Balkone, Dachgärten
Haus C

Das größte Wohngebäude der kupa. 

Eine vielseitige Fassade und wechselnde

Gebäudehöhen machen Haus C zum Tor 

des Quartiers.

 

  • 7 Geschosse
  • 74 Wohnungen (Flex M / L / XL)
  • Wohnflächen ca. 40–130 m²
  • Balkone, Terrassen und Dachgärten
  • Erdgeschoss mit Gewerbe

Maximaleflexibilität

Alle Wohnungen von kupa sind so flexibel wie das Leben und verfolgen nur ein Ziel: maximalen Wohnraum. Variable Grundrisse mit offenem Gefüge schaffen Raum für multifunktionale Zonen und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten wie zum Beispiel helle Arbeitsbereiche. Balkone sowie begrünte Terrassen und Dachgärten erweitern den privaten Wohnraum nach draußen.
Grundriss einer kupa Neubauwohnung mit 2 Zimmern und Dachterrasse
Für Singles, die Work-Life-Balance leben

Flex M: Der Smarte

  • Mit multifunktionalem Raummodul
  • Flexible Homeoffice Möglichkeiten
  • Fließendes Raumgefüge
  • 2 Zimmer, ca. 60 – 75 m²
  • Balkone, Terrassen, Dachgärten/-terrassen
Grundriss einer kupa Neubauwohnung mit 3 Zimmern und Balkon
Für Großstadt-Paare, die Urbanität genießen

Flex L: Der Klare

  • Wohnbereich als kommunikativer Mittelpunkt
  • Ruhige Schlafbereiche und großzügige Bäder
  • Ausreichend Platz für das Arbeiten zu Hause
  • Ausblicke ins Grüne 
  • 2 – 3 Zimmer, ca. 76 – 100 m²
  • Balkone, Terrassen, Dachgärten/-terrassen
Grundriss einer kupa Neubauwohnung mit 4 Zimmern und Balkon
Für Familien, die Urbanität und Ruhe suchen

Flex XL: Der Große

  • Wohnen, Kochen und Essen als Zentrum
  • Masterbereiche mit Schlafen, Ankleide und Bad
  • Kinderzimmer mit eigenen Bädern
  • Arbeitsbereiche für optimales Homeoffice 
  • 3 – 5 Zimmer, ca. 101 – 203 m²
  • Balkone, Terrassen, Dachgärten/-terrassen
Wohnzimmer einer Neubauwohnung im Wohnprojekt kupa
Kinderzimmer einer Neubauwohnung im Wohnprojekt kupa
corner-image
Wohnzimmer einer Neubauwohnung im Wohnprojekt kupa
Schlafzimmer einer Neubauwohnung im Wohnprojekt kupa
Wohnküche einer Neubauwohnung im Wohnprojekt kupa
Balkon einer Neubauwohnung im Wohnprojekt kupa
Wohnzimmer einer Neubauwohnung im Wohnprojekt kupa
corner-image

Ausstattung

Vollkommen in Form und Funktion.

quote-image
Die Entscheidung für eine Wohnung basiert auf einem guten Gefühl. kupa überzeugt hier bis ins kleinste Detail - das ist auch in der vollausgestatteten Konzeptwohnung erlebbar.
Bad einer Neubauwohnung im Wohnprojekt kupa

Handtuchwärmer

 

  • Schwarz
  • Zehnder

Parkett

 

  • 2-Schicht-Riemenparkett
  • Eiche
  • Admonter

 

 

Fliesen

 

  • Feinsteinzeugfliesen
  • Graubeige (Taupe)
  • Marazzi

Schalter-programm

 

  • Schwarz und reinweiß seidenmatt
  • Gira

 

Sanitär

 

  • Waschtisch, Badewanne, WC Sanitärkeramik weiß
  • Duravit

 

Wandfliesen

 

  • Weißglänzend
  • Fugenfarbe beige
  • Marazzi

Armaturen

 

  • Schwarzchrom gebürstet
  • Duschkopf mit Rainshower-Effekt
  • Keuco

Konzeptwohnung.

Das kupa Wohngefühl wird in der vollausgestatteten Konzeptwohnung live erlebbar: Mitten im Quartier – in Haus F – und mit Blick auf die Kuvertfabrik. Designt und ausgestattet von der Münchner Innenarchitektin Stephanie Thatenhorst und vom Küchenhersteller SieMatic.
jetztvirtuellbegehen
Entdecken
Spannungsvoll, einladend, natürlich

Auf knapp 70 m² präsentiert sich das kupa Lebensgefühl. Dezente und natürliche Farbtöne und Materialien schaffen eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre. Die geölten Holzoberflächen des Mobiliars stehen im Einklang mit der hochwertigen Ausstattung der Wohnung. Spannungsvolle Kontraste bilden die kräftige grün-türkise Wandfarbe, sowie die  Key-Pieces von Stephanie Thatenhorst, Norm Architects und John Pawsen. Die SieMatic Küche der Linie PURE in Schwarz samtmatt fügt sich harmonisch ins Interior Konzept ein.

 

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag

9:00 bis 18:00 Uhr

 

Besichtigungstermin vereinbaren
Detailaufnahme des Interiors der kupa Konzeptwohnung
corner-image

smartefeatures


Zukunft vorausgedacht

kupa ist Wohnen mit innovativen Mehrwerten – sowohl im Sharing-Modell für die Gemeinschaft als auch individuell für jeden Bewohner. Dabei steht der Mensch stets im Mittelpunkt. Das Ziel: eine Stunde mehr Lebensqualität pro Tag: 25/7 – kupa macht‘s möglich.

 

 

Smart Home Steuerung via Tablet
corner-image

Wohnungen& gewerbeflächen

Kaufpreise exklusive Stellplätze. Kaufpreise gültig bis zum 30.11.2021. Provisionsfrei für den Käufer. Bereits verkaufte Einheiten werden nicht angezeigt. 

 

 

kupa Quartier - Vermarktungsunterlagen für die Neubauwohnungen
Vermietung und Wiederverkauf

Wenn Sie Ihre Immobilie nach dem Kauf vermieten oder später verkaufen möchten, unterstützen wir Sie mit einem großen Leistungspaket. Wir bereiten Ihr Objekt kurzfristig und professionell auf, da wir es aus der Entwicklungs- und Vermarktungsphase noch bestens kennen. Besser als jeder Makler. Schließlich sind wir die Urheber. 

 

Darüber hinaus profitieren Sie – neben einer Vielzahl an vorgemerkter Interessenten – von einer professionellen Wertermittlung sowie einem festen Ansprechpartner über den gesamten Prozess hinweg.

Tiefgaragenstellplätze können erworben werden:

 

  • Duplexstellplatz: 34.900 €
  • Einzelstellplatz 39.900 €

 

Im Kaufpreis der Gewerbeeinheit sind acht Tiefgaragenstellplätze enthalten.

  • Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis EA-B
  • Befeuerungsart / Energieträger: Fernwärme / Strom-Mix
  • Baujahr: 2018
  • Wert des Energiebedarfs Haus C: 71 kWh / (m2 a)
  • Wert des Energiebedarfs Haus D: 89 kWh / (m2 a)
  • Wert des Energiebedarfs Haus E: 89 kWh / (m2 a)
  • Wert des Energiebedarfs Haus F: 89 kWh / (m2 a)
  • Wert des Energiebedarfs Haus G: 60 kWh / (m2 a)

Die Angaben und Darstellungen auf dieser Website stellen kein Verkaufsangebot dar. Sie dienen allein Werbe- und Informationszwecken. Alle Angaben und Darstellungen auf dieser Website wurden zwar mit großer Sorgfalt überprüft und zusammengestellt. Sie können sich aber jederzeit ändern.

Wir möchten Fehlvorstellungen unserer Kunden im Zusammenhang mit den Angaben und Darstellungen auf dieser Website vermeiden und weisen deshalb auf Folgendes hin:

Die gegebenenfalls zu erbringenden vertraglichen Bauleistungen können von den Angaben und Darstellungen auf dieser Website abweichen. In diesem Fall gelten stets die vertraglichen Vereinbarungen vorrangig. Mit den Angaben und Darstellungen auf dieser Website sind keine Änderungen oder Ergänzungen zu vertraglichen Vereinbarungen verbunden. Die Angaben und Darstellungen auf dieser Website stellen keine Beschaffenheitsangaben oder Garantieerklärungen dar. Maßgeblich für die Sollbeschaffenheit der gegebenenfalls zu erbringenden vertraglichen Leistungen und für die geschuldete Ausstattung und Ausführung des Sonder- und Gemeinschaftseigentums sind allein die Angaben in dem notariellen Kaufvertrag und in den diesem beigefügten Baubeschreibungen, Beurkundungsplänen und -grundrissen.

Insbesondere können die gegebenenfalls zu erbringenden Vertragsleistungen hinsichtlich technischer Angaben, wie z.B. Wohnflächen oder Raumhöhen, von den Angaben und Darstellungen auf dieser Website abweichen. Bilder, Grundrisse und Visualisierungen auf dieser Website sind lediglich Interpretationen des Visualisierers und stellen ausschließlich eine idealisierte Veranschaulichung der grundlegenden äußerlich erkennbaren Eigenschaften der geplanten Gebäude und Außenanlagen dar. Soweit demnach aus den Bildern, Grundrissen oder Visualisierungen Ausstattungen des Sonder- oder Gemeinschaftseigentums hervorgehen, dienen diese allein der beispielhaften und idealisierten Veranschaulichung und sind kein Bestandteil des Leistungsumfangs des Bauträgers, es sei denn, im notariellen Kaufvertrag und in den diesem beigefügten Baubeschreibungen ist ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Insbesondere gehören eventuell dargestellte Möblierungen/Einbauten (z.B. Küchen) nicht zum Leistungsumfang des Bauträgers. Darstellungen von Außenanlagen sind kein Bestandteil des Leistungsumfangs des Bauträgers. Insbesondere sind die Darstellungen der Bepflanzung in Bezug auf Anzahl, Lage, Art und Größe und der damit zusammenhängenden Licht- und Schattenverhältnisse nicht verbindlich.

Weder die Bauwerk Capital GmbH & Co. KG, die mit ihr verbundenen Unternehmen, noch ihre Partner und sonstigen Erfüllungsgehilfen übernehmen eine Haftung für die Angaben und Darstellungen auf dieser Website. Die Haftung für Arglist, Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie für die Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit bleibt unberührt.

Lage 

Münchner Originalität plus urbane Weltoffenheit.

quote-image
Es gibt sie noch, die authentischen Orte. Pasing steht für Ursprünglichkeit und Echtheit. Wer hier lebt, tut es aus Überzeugung und schätzt diesen Münchner Stadtteil, der sich echt, weltoffen und doch mit Liebe zu Geschichte und Traditionen zeigt. 
Umgebungskarte Pasing rund um das Neubauprojekt kupa Quartier

Pasing.Lieblingsort.

Bemalte Hausfassede eines Hauses in München Pasing
corner-image
Biergarten in München Pasing
Blick aus dem Innenraumes eines Cafes in Pasing nach Außen
Schwarz-weiß Fotografie eines Obststandes
Alte Villen in München Pasing

Anbindung.

Der Pasinger Bahnhof ist mit S-Bahn und ICE-Halt zentraler Startpunkt. Von hier aus erreicht man Knotenpunkte wie den Flughafen schnell und unkompliziert. Zusätzlich bieten die Haltestellen von Tram und Bus direkt vor der Haustür die ersten Optionen für viele Ziele.

 

Von kupa aus erreicht man Bahnhof und Stadtteilkern von Pasing in nur wenigen Minuten über die öffentlichen Promenade am westlichen Quartierseingang.

 

Coming Soon: mit der Verlängerung der U-Bahn Strecke U5 entsteht direkt neben dem kupa Quartier eine Haltestelle, welche die öffentliche Nahverkehrsanbindung vervollständigt.

 

 

 

KUPA
Landsberger Str. 444
81241 München

Bitte erlauben Sie die Cookies, zu um die Google Maps Karte anzuzeigen.

Cookie-Einstellung öffnen
Baustelle

Aktueller Projektstatus.

Die Innenausbauarbeiten laufen auf Hochtouren. 

Saniarung der historischen und denkmalgeschützten Kuvertfabrik
Schwarz-weiß Bild eines Fassadendetails von Haus E des Neubauprojektes kupa
Baustellenfotografie mit Blick auf das kupa Quartier und die historische Kuvertfabrik
Markantes und spitzes Fassadendetail von Haus C des Neubauprojektes kupa
corner-image

Kontakt

Unsere Kundenbetreuung steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

 

Kontaktformular

newsletter

Exklusive Vorab-Informationen zu unseren Neubauprojekten. Aktuelle Kauf- & Mietangebote.

Spannende Artikel aus den Bereichen Immobilienmarkt und Trend, Architektur, Lifestyle und Design.

 

KontaktSchließen
Kontakt
+49 (89) 89674329Mo.-So. 9 - 18 Uhr
AnfrageWir sind für Sie da
BesichtigungsterminLive in der Konzeptwohnung
Rückruf anfragenWir rufen Sie gerne an