CONCIERGE DER ZUKUNFT

IMMER UND VON JEDEM ORT ERREICHBAR: DER E-CONCIERGE

Die Flüge sind gebucht, die Hotelzimmer reserviert – auch für die Pflanzenpflege ist während des Urlaubes gesorgt: Der Concierge, der für alle Bewohner in der Lobby des eigenen Zuhauses erreichbar ist, kümmert sich um alles. Aber was ist, wenn einen während der Zeit in der Sonne der Alltag einholt? Der vergessene Geburtstag der Tante, die Hemden, die bei der Rückkehr wieder sauber sein sollten. Auch das scheint heutzutage kein Problem…

Denn viele Concierge Services steigen jetzt auf Online Features um. So auch Raffaele Sorrentino, der mit RAS sein eigenes Concierge-Unternehmen gründete. „Ich habe das Unternehmen 2009 gegründet. Unsere ersten Objekte haben wir 2010 bekommen. Heute haben wir 90 Objekte und bis 2021 kommen 20 dazu. Der Trend ist eindeutig. Jedoch ist Digitalisierung wichtig. Deswegen haben wir eine eigene App entwickelt“, so Sorrentino. Mithilfe dieser App können dann via Smartphone sowohl alltägliche Belange, als auch die ganz besonderen Wünsche erfüllt werden.

Die Digital Natives sind dann über ihr Smartphone zu jeder Zeit und an jedem Ort mit ihrem persönlichen Concierge connected. Morgens Tickets für die eigentlich ausverkaufte Theatervorstellung am Abend bestellen? Schnell via App anfragen. Abends das passende Outfit aussuchen und zeitgleich ohne Hektik das Taxi ins Theater ordern? Ebenfalls nur zwei Klicks entfernt. Oder eben auch aus dem Urlaub die wichtigsten Belange in der Heimat regeln. Die Digitalisierung macht es möglich.

Der Concierge liest seinem Kunden die Wünsche also nun nicht mehr von den Augen ab – sondern buchstäblich vom Smartphone, durch moderne Technologien wie zum Beispiel Apps. Die Digitalisierung macht also auch vor dem Wohnen keinen Halt.

Bei Sorrentinos RAS Services kann der Kunde all diese Leistungen sogar erleben, bevor er überhaupt in seiner neuen Wohnung zu Hause ist. Die persönliche RAS Concierge Card verbindet Kunde und Service bereits vor Einzug.

Eines ist auf jeden Fall klar – der Concierge Markt wächst und wächst. Concierges sind Kümmerer, Wünscheerfüller und nicht selten auch die gute Seele, auf die man sich verlassen kann. Auch wenn die Technik den Concierge vor Ort in den nächsten Jahren nicht ersetzen wird, das Thema On-Demand-Concierge gewinnt stets mehr an Bedeutung. Und wer weiß: Vielleicht steuert der Concierge in Zukunft den Staubsauger-Roboter in der Wohnung per App anstatt das Reinigungspersonal zu koordinieren?
 

zurück zum Blog

 

Bildcredit
© iStock/SurfUpVector

Quellen
Interview Raffaele Sorrentino © Bauwerk
www.marketwatch.com

Top