AKTIVIEREN SIE JAVASCRIPT

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Logo SAM31
Fassadeansicht des Wohnensembles in der Sankt-Magnus-Straße 31
Maisonette mit Garten oder Penthouse mit Dachgarten? Eine ebenso einfache wie intelligente architektonische Lösung verbindet zwei unterschiedliche Wohnkonzeptionen zu einem logischen Ganzen.
Penthouse mit Dachgarten im Wohnprojekt in der Sankt-Magnus-Straße 31
Meilensteine
Projektabschluss
Bezugsfertigkeit
Außenanlagen
Innenausbau
Rohbau
Baubeginn
Baugenehmigung
Fassadenansicht des Wohnprojekts in der Sankt-Magnus-Straße 31 mit Blick ins Grüne.
Terrasse einer Wohnung in der Sankt-Magnus-Straße 31 mit Blick ins Grüne.

SAM31 im Überblick. 

Fassadenansicht des Wohnprojekts in der Sankt-Magnus-Straße 31

Architektur

  • Wohnfläche gesamt ca. 1.158 m²
  • Moderne Architektur mit Elementen aus Streckmetall
  • Tiefgarage mit Einzelstellplätzen
  • Fertigstellung 2014

 

Maisonette-Wohnungim Wohnensemble der Sankt-Magnus-Straße 31

Wohnkonzept

  • 5 Maisonette-Wohnungen
  • 2 Penthouse-Wohnungen
  • Wohnflächen von ca. 144 m² bis ca. 202 m²
  • Großzügige Gärten, private Dachgärten

 

Konzept

Offenheit ist das halbe Leben.
Und das ganze Wohnen.

Fassadenansicht des exklusiven Wohnprojekts in der Sankt-Magnus-Straße 31

Gelebte Gartenkultur

Das Gebäude besteht aus fünf nebeneinander angeordneten Maisonette-Wohnungen – jeweils mit Unter-, Erd- und erstem Obergeschoss – über denen im zweiten Obergeschoss zwei großzügige Penthouse-Wohnungen liegen. Die Maisonette-Wohnungen haben auf der straßenabgewandten Seite einen eigenen Garten mit Gartenhaus, zu den Penthouse-Wohnungen gehört jeweils ein nur durch die Innentreppe erreichbarer Dachgarten mit intensiver Begrünung.

Willkommen zuhause

Vier der Maisonette-Wohnungen verfügen über einen eigenen Zugang von der Sankt-Magnus-Straße aus. Ein vorgelagerter, erhöhter Eingangsbereich schafft optischen Schutz für die Privatsphäre. Die mittlere Maisonette-Wohnung und die beiden Penthouse-Wohnungen werden über ein gemeinsames Treppenhaus mit Aufzug erreicht.

Licht und Schatten

Vorgesetzte Elemente aus Streckmetall geben der Fassade eine besondere Note: als elektrische Schiebeläden für den Sonnenschutz in den Obergeschossen oder als Blende für die Fenster im Erdgeschoss. Die rückseitigen Fenster sind ausgestattet mit elektrisch steuerbaren Raffstoreanlagen, die Erd- und Untergeschossfenster zur Straße mit elektrischen Aluminium-Rollläden mit Hochschiebeschutz.

Maximale Sonnenstunden

Jede Maisonette-Wohnung verfügt über einen eigenen Garten, der von einem Gartenhaus mit Terrasse abgeschlossen wird. Zusammen mit der Hauptterrasse, die den Zugang vom Wohnbereich in den Garten bildet, ergibt sich ein optimales Nordost-Südwest-Ensemble mit maximalen Sonnenstunden, das den individuellen Vorlieben keine Grenzen setzt.

Das Erdgeschoss der Maisonette-Wohnungen stellt eine offene Wohnzone dar.

Maisonette. Natürliche Aufteilung.

Das Erdgeschoss der Maisonette-Wohnungen stellt eine offene Wohnzone dar, in der klassisches Wohnzimmer, Ess- und Kochgelegenheit organisch ineinander übergehen. Rückseitig erstreckt sich der private Garten; Garderobe und Gäste-WC ergänzen diese Ebene. Das Obergeschoss ist als privater Rückzugsbereich konzipiert: Hier befinden sich das Elternschlafzimmer mit Ankleidebereich, zwei weitere Schlaf- oder Kinderzimmer, von denen eines einen Balkon zur Gartenseite hat, und selbstverständlich zwei Bäder (in manchen Wohnungen ein Bad).

Penthouse. Modernes Raumgefüge.

Bei den Penthouse-Wohnungen bilden die offene Wohnzone (mit flexibler Abfolge von Kochen, Essen und Wohnen) und ein zum Garten hin orientierter Schlafbereich (Elternschlafzimmer mit zugeteiltem Bad und Ankleide, zwei Kinderzimmer und zwei weitere Bäder) ein Raumgefüge von hoher architektonischer Qualität. Darüber hinaus gibt es je nach Penthouse-Wohnung ein Gästezimmer, eine Speisekammer, ein Gäste-WC und einen Hauswirtschaftsraum. Eine Treppe führt zum privaten Dachgarten.

Eine Treppe führt bei den Penthouse-Wohnungen in SAM31 zum privaten Dachgarten.

Ausstattung

Ästhetik und Funktion.

Klare Linien, helle Farbtöne, reduzierte Formen: Alle Elemente sind auf wohltuende Einfachheit ausgerichtet, denn das Bad ist das geheime Zentrum der Wohnung. Das Feinsteinzeug mit seinem Elfenbein-Ton und seiner angenehmen Haptik schafft dafür die ideale Basis. Designer-Armaturen, Fußbodenheizung, Handtuchwärmer und bodengleiche Duschen tun ihr Übriges.
Alle Wohnungen in der Sankt-Magnus-Straße 31 in München verfügen über ein Masterbad mit einer Designer Ausstattung.

Duschen

 

  • Bodenbündige Duschen

Fußboden

 

  • Naturgeöltes Eichenparkett in den Wohnräumen
  • Individuell steuerbare Fußbodenheizung in allen Räumen

Waschtische

 

  • Aus Keramik von Catalano

Armaturen

 

  • Unterputz-Armaturen in chrom von Dornbracht

Handtuchheizkörper

 

  • Design-Handtuchheizkörper von Zehnder

Feinsteinzeug

 

  • Von land porcelanicor

Lage 

Zwischen Giesing und Harlaching.

Die Lage ist selbst für erfahrene München-Kenner eine Überraschung. Mit dem Grünwalder/Perlacher Forst und dem Isarhochufer sind zwei erlebenswerte, untereinander völlig verschiedene Naturgebiete in unmittelbarer Nähe, nach Süden schließt sich das Residenz-Viertel Harlaching an.
Naturgebiete in Giesing/Harlaching
Harlaching München
Perlacher Forst
Isarhochufer München
Waldweg zur Marienklause in  Untergiesing-Harlaching
Zwischen Kiesbank und Hochufer

Südlich der Tierparkbrücke führt der Maria-Einsiedel-Steg über die Isar. Am Ostufer gelangt man über einen Waldweg zur Marienklause und schließlich an die Hochufer-Promenade.

Menterschwaige am Isarhochufer in Harlaching
Zwischen Menterschwaige & Antica Trattoria

Ob direkt am Isarhochufer in der beliebten Menterschwaige, die von Christian Schottenhamel (dem Wirt des Prominenten-Oktoberfestzelts par excellence) geführt wird, oder in der von zahlreichen Persönlichkeiten aus Film, Sport und Politik frequentierten Antica Trattoria in der Braunstraße – gehobene und angesagte Gastronomie ist seit vielen Jahren in Harlaching zu Hause.

Die Geschäftsstelle des FC Bayern befindet sich in der Nähe der Sankt-Magnus-Straße in München
Zwischen Blau und Rot

Ironie des Schicksals? Die Geschäftsstellen und Trainingsgelände der beiden Erzrivalen des Münchner Fußballs, TSV 1860 München und FC Bayern München, liegen wenige hundert Meter voneinander (und von der Sankt-Magnus-Straße) entfernt.

Giesing-Harlaching München
Zwischen Stadt und Land

Einer der bemerkenswertesten Effekte im Münchner Süden ist der fast unmerkliche Übergang vom städtischen Straßenbild zur dörflich geprägten Idylle.

Anbindung.

Die Verbindung in die Innenstadt, nach Giesing oder zu den wichtigsten Verkehrsadern per Auto, U-Bahn, Bus oder Tram ist hervorragend. So erweist sich dieser Ort als eine der intelligentesten Möglichkeiten, Münchens urbane Intensität und landschaftliche Besonderheit miteinander zu vereinen.

SAM31
Sankt-Magnus-Straße 31, 81545 München

Bitte erlauben Sie die Cookies, zu um die Google Maps Karte anzuzeigen.

Cookie-Einstellung öffnen
Privater Dachgarten der Penthouses in der Sankt-Magnus-Straße 31

warteliste

Merken Sie sich jetzt vor. Wir informieren Sie, sobald ein passendes Angebot in diesem Projekt verfügbar ist.


 

Zur Warteliste
über denkaufhinaus.
Vermietung und Wiederverkauf

Wenn Sie Ihre Immobilie nach dem Kauf vermieten oder später verkaufen möchten, unterstützen wir Sie mit einem großen Leistungspaket. Wir bereiten Ihr Objekt kurzfristig und professionell auf, da wir es aus der Entwicklungs- und Vermarktungsphase noch bestens kennen. Besser als jeder Makler. 

 

Darüber hinaus profitieren Sie – neben einer Vielzahl an vorgemerkter Interessenten – von einer professionellen Wertermittlung sowie einem festen Ansprechpartner über den gesamten Prozess hinweg.

newsletter

Exklusive Vorab-Informationen zu unseren Neubauprojekten. Aktuelle Kauf- & Mietangebote.

Spannende Artikel aus den Bereichen Immobilienmarkt und Trend, Architektur, Lifestyle und Design.

 

KontaktSchließen
Kontakt
+49 (89) 89674694Mo.-So. 9 - 18 Uhr
WartelisteMerken Sie sich jetzt vor