AKTIVIEREN SIE JAVASCRIPT

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Neubauprojekt Tivoli in München Lehel
Wäre das TIVOLI GARDEN ein Theater, hätte es ausschließlich Logenplätze. Unmittelbar im Englischen Garten bietet das Terrassenhaus viel Freiraum – innen wie außen.
Meilensteine
Projektabschluss
Bezugsfertigkeit
Außenanlagen
Innenausbau
Rohbau
Baubeginn
Baugenehmigung
Neubauprojekt Tivoli in München Lehel
Neubauprojekt Tivoli in München Lehel

Tivoli im Überblick. 

Neubauprojekt Tivoli in München Lehel

Architektur

  • Wohnfläche gesamt ca. 4.512 m²
  • Terrassierte Architektur mit Vor- und Rücksprüngen
  • Hochwertiger Naturstein an Fassade sowie in Außen- und Innenbereichen
  • Tiefgarage mit 45 Einzelstellplätzen
  • Fertigstellung 2015

 

Eigentumswohnung im Neubauprojekt Tivoli in München Lehel

Wohnkonzept

  • 30 Wohnungen
  • Wohnflächen von ca. 92 m² bis ca. 399 m²
  • Großzügige Freiflächen
  • Moderne, puristische Ausstattung

 

Konzept

Im grünsten Bereich. 

Natur, Kultur, Architektur

Die transparente, klar gegliederte Architektur stammt vom vielfach ausgezeichneten Büro Hild und K. Das Gebäude ist als Terrassenhaus mit fließenden Übergängen zwischen innen und außen konzipiert. Die Vor- und Rücksprünge der Fassaden vergrößern die Flächen an der Ost- und Westseite. Zugleich sorgen bodentiefe Fenster für viel Licht in den Wohnungen und freie Sicht in den Englischen Garten und auf den Eisbach.

Fassaden aus Naturstein

Natursteine prägen das gesamte Erscheinungsbild des TIVOLI GARDEN. An den repräsentativen Fassaden kommen zwei verschiedene Natursteine zum Einsatz: der dunklere Muschelkalk und der hellere Travertin. Aus Letzterem wurden schon in der Antike viele bedeutende Gebäude gefertigt, zum Beispiel das Kolosseum in Rom. Übrigens: „Travertin“ bedeutet so viel wie „Stein aus Tivoli“.

Repräsentatives Entrée

Der Zugang zu den Wohnungen führt über zwei repräsentativ und großzügig gestaltete Eingangsbereiche mit jeweils einem Personenaufzug und einem Treppenhaus. Die Tiefgarage bietet 45 Einzelstellplätze, davon 30 Stellplätze mit Ladevorrichtung für Elektro-Fahrzeuge.

Wohnkonzept

Jede Wohnung ist aufgeteilt in einen offenen Wohnbereich und einen klar angeordneten Privatbereich. Die Wohnzone besteht aus einer flexiblen Abfolge von Kochen, Essen und Wohnen. Die private Zone umfasst den Masterbereich – Elternschlafraum mit En-Suite-Bad und Ankleide – sowie Kinder- oder Arbeitsräume mit eigenem Bad. Dieses Open-Plan-Konzept schafft ein modernes, großzügiges Raumgefüge und ein optimales Gleichgewicht zwischen architektonisch definierten und frei gestaltbaren Wohnflächen.

openplan
Eigentumswohnung im Neubauprojekt Tivoli in München Lehel
Terrasse im Neubauprojekt Tivoli in München Lehel

Bäder aus Naturstein

Der Bezug zur Natur an der Außenfassade setzt sich auch im Inneren fort: Alle Bäder sind mit hochwertigen Natursteinen ausgestattet – die Böden mit Muschelkalk und die Wände mit gelbem oder grauem Jura. Das hochwertige Natursteinzeug verleiht den Räumen einen eleganten und zugleich wohnlichen Charakter. In Kombination mit der im klassischen Sinne modernen Ausstattung von Villeroy & Boch und Dornbracht entsteht das, was man sich unter gehobener Badkultur vorstellt.

Badezimmer im Neubauprojekt Tivoli in München Lehel

Freiraum neu definiert

Alle Wohnungen des TIVOLI GARDEN haben ausgesprochen großzügige, mit hellem Betonwerkstein belegte Terrassen. Die umlaufenden Freiflächen orientieren sich entweder zum Eisbach oder zum Englischen Garten – und sind von fast jedem Raum aus erreichbar. So wird der Außenbereich zur natürlichen Fortsetzung des Innenbereichs. Und umgekehrt.

Türdrücker

 

Türdrücker und Griffmuscheln von FSB 

aus fein-mattem Edelstahl

Gegensprechanlage

 

Video mit Farbdisplay

Parkett

 

Hochwertiges Eichenparkett im Schiffsbodenverband 

Sonnenschutz

 

Außenliegender textiler Sonnenschutz

Fenster

 

Holzfenster mit 3-fach-Isolierverglasung

Lage 

In der grünen Lunge der Stadt. 

Im Japanischen Teehaus Tee oder am Chinesischen Turm Bier trinken. Am Eisbach auf der Welle oder am Seehaus im Internet surfen. Vom Monopteros den Ausblick oder vom Aumeister die „Auszognen“ genießen. Zum Durchatmen gibt es in Münchens grüner Lunge viele Möglichkeiten – und noch mehr Raum. Mit über vier Quadratkilometern Fläche, einem 78 Kilometer langen Wegenetz und 8,5 Kilometern fließendem Wasser gehört der Englische Garten zu den größten innerstädtischen Parkanlagen der Welt. Und die liegt direkt vor der Tür des TIVOLI GARDEN.
 

wohnen im drei viertel eck

Im Westen Schwabing

Durchquert man den Englischen Garten, gelangt man direkt nach Schwabing. Der Stadtteil  entwickelte sich im 19. Jahrhundert zu einem Bohème-Viertel mit unzähligen Künstlerlokalen. Auch heute ist Schwabing noch immer eng mit Kunst und Kultur verbunden – und für sein aufregendes und vielfältiges Nachtleben bekannt.

Im Osten Bogenhausen

Auf der anderen Seite der Isar finden wir einen der vornehmsten Stadtteile Münchens: den Herzogpark in Bogenhausen. 1805 vom Architekten des Englischen Gartens Friedrich Ludwig von Sckell angelegt, ist er bis heute eine beliebte Adresse für die Prominenz und ein außergewöhnliches städtisches Idyll. Um es in den Worten Thomas Manns zu sagen: „Das ist kein Wald und kein Park, das ist ein Zaubergarten, nicht mehr und nicht weniger“.

Im Süden das Lehel

Der Tucherpark grenzt im Süden unmittelbar an die älteste Münchner Vorstadt: das Lehel. Ruhige Wohnstraßen mit prunkvollen Altbauten und idyllische Plätze mit charmanten Lokalen prägen den Stadtteil genauso wie große Prachtstraßen mit weltbekannten Museen. Ein Besuch im Haus der Kunst auf der Prinzregentenstraße und ein Spaziergang über die berühmte Maximilianstraße gehören natürlich zum Pflichtprogramm.

Im Norden Freiheit

Folgt man dem Verlauf der Isar flussabwärts in Richtung Norden, erwartet einen nichts – nichts als das Grün der Hirschau. Der nördliche Teil des Englischen Gartens hat im Gegensatz zum stark besuchten südlichen Teil den Charakter eines ruhigen Stadtwaldes.

Anbindung.

Der Tucherpark überzeugt nicht nur mit seiner Lage in der Natur, sondern auch mit seiner guten Verkehrsanbindung: Vom Isarring ist es nur eine Ampel bis zum Flughafen.

Tivoli Garden
Sederanger 3, 80538 München

Bitte erlauben Sie die Cookies, zu um die Google Maps Karte anzuzeigen.

Cookie-Einstellung öffnen

warteliste

Merken Sie sich jetzt vor. Wir informieren Sie, sobald ein passendes Angebot in diesem Projekt verfügbar ist.


 

Zur Warteliste
über denkaufhinaus.
Vermietung und Wiederverkauf

Wenn Sie Ihre Immobilie nach dem Kauf vermieten oder später verkaufen möchten, unterstützen wir Sie mit einem großen Leistungspaket. Wir bereiten Ihr Objekt kurzfristig und professionell auf, da wir es aus der Entwicklungs- und Vermarktungsphase noch bestens kennen. Besser als jeder Makler. 

 

Darüber hinaus profitieren Sie – neben einer Vielzahl an vorgemerkter Interessenten – von einer professionellen Wertermittlung sowie einem festen Ansprechpartner über den gesamten Prozess hinweg.

newsletter

Exklusive Vorab-Informationen zu unseren Neubauprojekten. Aktuelle Kauf- & Mietangebote.

Spannende Artikel aus den Bereichen Immobilienmarkt und Trend, Architektur, Lifestyle und Design.

 

zum Anfang
KontaktSchließen
Kontakt
+49 (89) 89674694Mo.-So. 9 - 18 Uhr
WartelisteMerken Sie sich jetzt vor