Anfrage

Plus an Lebensqualität

Mehr ist mehr im Stadtquartier der Zukunft.

Zukunft vorausgedacht

kupa ist Wohnen mit innovativen Mehrwerten – im Sharing-Modell für alle Bewohner. Dabei steht der Mensch stets im Mittelpunkt. Das Ziel: eine Stunde mehr Lebensqualität pro Tag: 25/7 – kupa macht’s möglich.

Mehrwerte im Überblick

+ Dachterrasse

+ Kitchen

+ Working Lounge

+ Concierge

+ Fahrradwerkstatt und –storage

+ E-Mobilität

+ Paket-Boxsystem

+ Quartiers-App

Neubauprojekt kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing - Gemeinschaftliches beieinandersein

MEHR GEMEINSCHAFT

Freiräume werden in kupa gemeinschaftlich geteilt: die Community-Dachterrasse mit Hochbeeten für das gemeinsame Rooftop-Farming
oder die kupa Kitchen zum gemeinsamen Kochen und Genießen. Und für die Gartenwohnungen in Haus E, F und G gibt es einen Rasenmäher, der nachbarschaftlich gemeinsam geteilt wird.

Kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing München Neubau mit Sharing Spaces
kupa Community Dachterrasse

MEHR LEBEN UND ARBEITEN

Home Office oder Co-Working? In kupa jederzeit möglich. Die Working Lounge bietet viel Raum für das gemeinschaftliche Arbeiten und Networken. Platz für Teams schafft der Meeting Raum, ausgestattet mit entsprechendem Equipment. WiFi für alle inklusive.  

Kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing München Neubau Working Spaces für alle
Kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing München Neubau mit Sharing Spaces

Mehr Konnektivität

Das hauseigene Paketbox-System für Abholungen 24/7 und die Smart-Home-Vorrüstung sind beste Voraussetzungen für eine vernetzte Wohnung. Dazu die Quartiers-App, die alle Features und Services digital vernetzt.

Neubauprojekt kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing - hauseigenes Paketbox-System und Smart-Home

Mehr Services

Hilfreichen Support gibt es nicht nur über das Display, sondern auch face-to-face: Der kupa Concierge ist vor Ort der erste Ansprechpartner im Quartier – und online auch erreichbar.

Mehr Mobilität

Mobil sein, so angenehm, individuell und effizient wie möglich – kupa bietet hierfür vielfältige Optionen:

+ Tiefgarage mit 135 Stellplätzen und E-Ladestationen

+ Fahrradwerkstatt und Bike-Storage

+ Car-Sharing

+ E-Bike- sowie E-Lastenräder-Sharing

+ E-Scooter-Sharing

Perfekt angebunden

Das nahe Umfeld, Pasing, München oder auch die ganze Welt sind von kupa auch mit dem öffentlichen Verkehr multioptional erreichbar:

+ Bus und Tram vor der Haustür

+ Verlängerung U5: U-Bahn-Haltestelle direkt neben dem Quartier

+ Übertragbare MVG IsarCard für alle Bewohner

+ S-Bahn und Fernverkehr (ICE) ab Bahnhof München-Pasing

Neubauprojekt kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing - Verlängerung der U-Bahn Linie U5 bis zur Haustür
Neubauprojekt kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing bietet auch E-Scooter Sharing an
Top