Anfrage

Plus an Lebensqualität

Mehr ist mehr im Stadtquartier der Zukunft.

Mehr Mobilität

Mobil sein, so angenehm, individuell und effizient wie möglich – kupa bietet hierfür vielfältige Optionen:

+ Tiefgarage mit 139 Stellplätzen und E-Ladestationen

+ Fahrradwerkstatt und Bike-Storage

+ Car-Sharing

+ E-Bike- sowie E-Lastenräder-Sharing

+ E-Scooter-Sharing

Perfekt angebunden

Das nahe Umfeld, Pasing, München oder auch die ganze Welt sind von kupa auch mit dem öffentlichen Verkehr multioptional erreichbar:

+ Bus und Tram vor der Haustür

+ Verlängerung U5: U-Bahn-Haltestelle direkt neben dem Quartier

+ Übertragbare MVG IsarCard für alle Bewohner

+ S-Bahn und Fernverkehr (ICE) ab Bahnhof München-Pasing

Neubauprojekt kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing - Verlängerung der U-Bahn Linie U5 bis zur Haustür
Neubauprojekt kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing bietet auch E-Scooter Sharing an

Zukunft vorausgedacht

kupa ist Wohnen mit innovativen Mehrwerten – sowohl im Sharing-Modell für die Gemeinschaft als auch individuell für jeden Bewohner. Dabei steht der Mensch stets im Mittelpunkt. Das Ziel: eine Stunde mehr Lebensqualität pro Tag: 25/7 – kupa macht’s möglich.

Mehr Gemeinschaft

Freiräume werden in kupa gemeinschaftlich geteilt: die Community-Dachterrasse mit Hochbeeten für das gemeinsame Rooftop-Farming oder die kupa Kitchen zum gemeinsamen Kochen und Genießen.

Und für die Gartenwohnungen in Haus E, F und G gibt es einen Rasenmäher, der nachbarschaftlich gemeinsam geteilt wird.

Neubauprojekt kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing - Gemeinschaftliches beieinandersein

Mehr Konnektivität

Das hauseigene Paketbox-System für Abholungen 24/7 und die Smart-Home-Vorrüstung sind beste Voraussetzungen für eine vernetzte Wohnung. Dazu die Quartiers-App, die alle Features und Services digital vernetzt.

Neubauprojekt kupa Quartier Kuvertfabrik Pasing - hauseigenes Paketbox-System und Smart-Home

Mehr Services

Hilfreichen Support gibt es nicht nur über das Display, sondern auch face-to-face: Der kupa Concierge ist vor Ort der erste Ansprechpartner im Quartier – und online auch erreichbar.

Top