Richtungs-
weisende Architektur

Zeitgenössisches Design und modernste technische Standards prägen den progressiven Neubau in der Oettingenstraße 61.

Echte Grosszügigkeit

Die 179 m² große Mietwohnung befindet sich im 4. Obergeschoss des exklusiven Neubauprojekts. Die großzügige Fassadenverglasung öffnet die Wohnung in drei Himmelsrichtungen und bietet einen atemberaubenden Blick über den Eisbach zum Englischen Garten.
Das Projekt O61 in der Oettingenstraße 61 in München-Lehel -atemberaubenden Blick über den Eisbach zum Englischen Garten

Für Alles offen

Vom Entrée mit Garderobe und Gäste-WC gelangt man direkt in den offenen, loft-ähnlichen Wohn-Koch-Essbereich, der als kommunikativer Mittelpunkt der luxuriösen Wohnung fungiert. Die beiden Balkone bringen viel Licht in die Wohnung und verstärken besonders im Sommer das grenzenlose Raumgefühl.

Privatbereiche

Im hinteren Teil der Mietwohnung befindet sich der Masterbereich mit Schlafzimmer sowie Bad mit Badewanne, bodenbündiger Dusche und Doppelwaschtisch. Zwei weitere großzügige und helle Zimmer können nach Bedarf als Schlaf-, Gäste- oder Arbeitszimmer dienen.
Das Projekt O61 in der Oettingenstraße 61 in München-Lehel - offener heller Wohnraum

Nach Mass

Die raumhohen Einbauschränke im Wohnbereich bieten nicht nur viel Stauraum sondern verbergen geschickt den Zugang zu einem kleinen Hauswirtschaftsraum. Auch im Master-Schlafzimmer und in der Garderobe befinden sich anspruchsvolle, maßangefertigte Schreinereinbauten aus weiß lackiertem Holz.

Kochbereich

Die modern gestaltete Küche mit Kochinsel und hochwertigen Einbaugeräten von Markenherstellern Siemens und Schott bieten viel Komfort beim Kochen – und dabei noch einen schönen Ausblick auf den überdachten Balkon und ins Grüne.
Das Projekt O61 in der Oettingenstraße 61 in München-Lehel -Balkon von der Küche mit Blick ins Grüne.

Projektstatus

Das Projekt wurde im Jahr 2013 fertiggestellt. Der Bezug der Mietwohnung ist nach Vereinbarung möglich.
Top